Drucksache - 1042/XX  

 
 
Betreff: Getränkehandel Glasower Straße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:GrüneGrüne
Verfasser:Szczepanski, BerndSzczepanski, Bernd
Drucksache-Art:Mündliche AnfrageMündliche Anfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
05.12.2018 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin schriftlich beantwortet     

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Mündliche Anfrage
Antwort 1042/XX

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Plant das Bezirksamt, die Halteverbotszonen neben der Einfahrt des Getränkehandels in der Glasower Straße einzuschränken, zu erweitern oder in sonstiger Weise zu verändern?

 

  1. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass die Firma mangels Platz auf dem Firmengelände die Be- und Entladetätigkeit insbesondere an Freitagen und Samstagen komplett auf dem Bürgersteig bzw. auf der Straße vor dem Eingangstor abwickelt und sieht das Bezirksamt hier Sicherheitsrisiken für Fußnger*innen und den Verkehr auf der Glasower Straße?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen