Auszug - Mooswände an stark frequentierten Straßen des Bezirks als Feinstaub-Killer  

 
 
7. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen
TOP: Ö 4.2
Gremium: Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen Beschlussart: im Ausschuss abgelehnt
Datum: Di, 25.07.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 22:00 Anlass: ordentliche
Raum: Seglerverein Rahnsdorf 1926 e. V., Vereinssaal
Ort: An den Bänken 44, 12589 Berlin
VIII/0144 Mooswände an stark frequentierten Straßen des Bezirks als Feinstaub-Killer
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:AfDTiefOrd
Verfasser:Karl Rößler 
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Ortsbezüge:2.1. Gesamtbezirk

Das Bezirksamt wird ersucht unter Einbeziehung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zu prüfen, an welchen Standorten in viel befahrenen Straßen im Bezirk Mooswände (sog. "City Trees") aufgestellt werden können, um dadurch die Luftverschmutzung, insbesondere die Feinstaubbelastung, deutlich abzusenken.

 

Der Antrag wird mehrheitlich mit 4:8:1 abgelehnt.


Es wird folgende Stellungnahme beschlossen:

 

Der Ausschuss für Unwelt- und Naturschutz und Grünflächen hat die Drucksache auf seiner Sitzung am 25.07.2017  abschließend beraten und empfiehlt dem federführenden Ausschuss für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten  mehrheitlich (4:8:1) die Ablehnung des Antrages in der ungeänderten Fassung.

 


Abstimmungsergebnis: dafür: 4; dagegen: 8; Enthaltung: 1.


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)