Kleine Anfrage - KA VII/0434  

 
 
Nummer:KA VII/0434Eingang:03.12.2013
Eingereicht durch:Pönitz, René
Weitergabe:03.12.2013
Fraktion:Fraktion der PiratenparteiFälligkeit:18.12.2013
Antwort von:BA, BauStadtUmBeantwortet:17.12.2013
Parlament:BVV Treptow-KöpenickErledigt:18.12.2013
  Fristverlängerung bis:
  Nachtrag vom:
 
Betreff:Radsicherheit in Treptow-Köpenick
Anlagen:
Eingang KA VII/0434
Antwort KA VII/0434
   

Kleine Anfragen Eingangstext
  1. In welcher Form wird das Bezirksamt im Rahmen des Projekts "Radfahren in Berlin. Abbiegen? Achtung! Sicher über die Kreuzung" [1] am Auswertungsprozess beteiligt?
  2. Welche Realisierungschancen sieht das Bezirksamt für die Vorschläge, die den Bezirk Treptow-Köpenick betreffen?
  3. Welche Fördermittel (bzw. Fördertöpfe) stehen zur Verfügung, um die Maßnahmen umzusetzen?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)