Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Bürgertelefon für Fragen zur Corona-Lage mit neuer Sprechzeit

Bürgertelefon für Fragen zur Corona-Lage mit neuer Sprechzeit
Bild: BA Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 06.05.2021

Das Bürgertelefon für Fragen zur Corona-Pandemie des Bezirksamtes Treptow-Köpenick ist ab dem 10. Mai 2021 werktags zu einer neuen Sprechzeit von 10:00 bis 13:00 Uhr erreichbar. Unter der Telefonnummer (030) 90297 – 5225 beantwortet das Bezirksamt allgemeine Fragen rund um die Corona-Pandemie: Von den Öffnungszeiten der Ämter über Informationen zur aktuellen Infektionsschutzverordnung bis hin zu Hilfs- und Unterstützungsmaßnahmen. Aufgrund des zurückgehenden Anrufaufkommens wird die Erreichbarkeit nun auf die Kernzeit reduziert.

Das Bürgertelefon ist zu Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 eingerichtet worden, um dem gestiegenen Informationsbededarf der Bürgerinnen und Bürger in Treptow-Köpenick gerecht zu werden. Insgesamt fast 20 Kolleginnen und Kollegen haben seitdem im Team neben der regulären Tätigkeit im Bezirksamt ein offenes Ohr für die Anliegen der Menschen im Bezirk und klären individuelle Fragen zur Corona-Lage im persönlichen Gespräch.

Für medizinische Fragen ist weiterhin eine separate Hotline unter folgender Nummer zu erreichen:
Telefon: (030) 90297 – 4773
Mo – Fr, 8:00 – 16:00 Uhr

Für allgemeine Fragen erreichen Sie uns unter
folgender Telefonnummer:
Telefon: (030) 90297 – 5225
Mo – Fr, 10:00 – 13:00 Uhr

Für allgemeine Bürgerfragen ist zudem wie gewohnt die 115 als zentraler, telefonischer Zugang zur Berliner Verwaltung erreichbar:
Telefon: 115
Mo – Fr, 7:00 bis 18:00 Uhr