Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Story Teller: Ein kulinarischer Briefaustausch

Story Teller: Ein kulinarischer Briefaustausch
Bild: offensiv'91 e. V. - InteraXion
Pressemitteilung vom 16.12.2020

Die Tage werden dunkler und kälter, dann noch physische Distanz. Um im Gespräch zu bleiben, lädt InteraXion dich ein, mit einer anderen Person Briefe zu schreiben.

Wie funktioniert das konkret?
Einmal im Monat schickst du einen Brief auf die Reise und einmal im Monat dein:e Briefpartner:in. Dabei teilt ihr je ein Rezept miteinander zum Nachkochen / -backen.

Worüber schreiben wir?
Worüber ihr möchtet. Da ihr Rezepte miteinander teilt, ist das ein guter Anfang: welche Erinnerungen verknüpft ihr mit dem Gericht? Mit wem kocht oder backt ihr es am liebsten? Wer hat es euch beigebracht?

Mitmachen geht ganz einfach!
Schreibt bis 31.12. 2020 an: interaxion@offensiv91.de oder telefonisch unter: 01577 3151 386 (auch per Whatsapp). Im ersten Schritt werden eure Kontaktdaten gebraucht. Dann wird eine Karte mit Fragen zum Kennenlernen verschickt. Die füllt jede:r aus. Danach bekommt ihr einen Brief mit ersten Gesprächsimpulsen, die Karte der anderen Person und eine Ablaufskizze. Auch wenn ihr noch nicht so gut Deutsch sprecht oder schreibt, könnt ihr mitmachen!

Bleibt es nur beim Briefeschreiben?
Im Sommer werden alle zu einem persönlichen Kennenlernen eingeladen. Sehr gerne werden auch Rezepte veröffentlicht.

Eure Kontaktdaten verbleiben ausschließlich bei offensiv‘91 e.v., werden nur für das Briefprojekt verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Briefmarken werden von InteraXion übernommen.

Flyer zu Story Teller: Ein kulinarischer Briefaustausch

PDF-Dokument (1.9 MB)