Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Neue Anschrift des Amts für Weiterbildung und Kultur

Pressemitteilung vom 30.10.2020

Cornelia Flader, Bezirksstadträtin für Weiterbildung und Kultur teilt mit:

Das Amt für Weiterbildung und Kultur sitzt mit Amtsleitung, Stab und Zentralem Dienst seit dem 27.10.2020 in Oberschöneweide. Die neuen Büroräume befinden sich im TGS (Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie) in der Ostendstraße 25. E-Mail- und Telefonkontakte bleiben unverändert.

Der bisherige Standort in Adlershof wird im Rahmen der Pandemiebekämpfung dem stark wachsenden Personalkörper des Gesundheitsamts zur Verfügung gestellt. Für das Amt für Weiterbildung und Kultur handelt es sich um eine vorgezogene Interimslösung: Nach Sanierung und Ertüchtigung des Gebäudes Hans-Schmidt-Straße 6/8 als Bürogebäude ist der Rückzug vorgesehen.

Die Verwaltung der Joseph-Schmidt-Musikschule zieht in Kürze ebenfalls um, und zwar in den Musikschulstandort Freiheit 15 in der Köpenicker Altstadt. Die Unterrichtsräume der Joseph-Schmidt-Musikschule in Adlershof sind nicht betroffen. Die Fertigstellung des neuen Musikschulgebäudes in der Mörikestraße (Baumschulenweg) ist für das 1. Quartal 2022 vorgesehen.