Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Freiwilligentage Treptow-Köpenick 2019

Herr Klemm übergibt selbstgebundene Blumensträuße an Passantinnen und Passanten
Bild: BA Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 13.09.2019
Bildvergrößerung: Freiwilligentage Treptow-Köpenick 2019
Bild: BA Treptow-Köpenick

Heute starten die Freiwilligentage Treptow-Köpenick (vom 13. – 22. September 2019).

In diesem Jahr haben Sie zehn Tage lang die Möglichkeit sich an vielfältige Aktionen zum Reinschnuppern, Anpacken und Mitgestalten zu beteiligen. Sie haben die Möglichkeit Engagementfelder zu entdecken, Neues auszuprobieren und Kontakte zu knüpfen. Viele Einrichtungen und Projekte haben für die Freiwilligentage ihre Türen geöffnet und bieten zahlreiche Aktionen zum Mitmachen an.

Die Freiwilligentage finden auch in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft des stellvertretenden Bezirksbürgermeisters und Bezirksstadtrates für Soziales und Jugend, Gernot Klemm, statt. Herr Klemm eröffnete heute die Freiwilligentage mit der Aktion „Mit bunten Blumengrüßen Freude schenken“ am BürgerRathaus Friedrichshagen e.V. gemeinsam mit seiner Sozialstiftung. Hier wurden vor dem historischen Rathaus Friedrichshagen auf der Bölschestraße Blumensträuße gebunden und an ältere Bürgerinnen und Bürger verschenkt.