Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Beteiligungsverfahren Namensgebung Wuhlheide

Pressemitteilung vom 15.08.2019

Im Rahmen des Standortentwicklungskonzeptes für das Gebiet Wuhlheide in Treptow-Köpenick, Bezirksregion Oberschöneweide soll die Öffentlichkeit an der Namensfindung für das Gebiet beteiligt werden. Ziel ist ein einheitlicher Name und die Entwicklung der Marke Wuhlheide.

In Vorbereitung des Beteiligungsverfahrens hat sich eine Arbeitsgruppe aus Vertreterinnen und einem Vertreter des ProWuhlheide e. V., der Parkbühne Wuhlheide, dem Fachbereich Stadtplanung, der Wirtschaftsförderung sowie der Sozialraumorientierten Planungskoordination (SPK) des Bezirkes gebildet. Die Akteure in der Wuhlheide hatten in der Vergangenheit bereits zusammen mit weiteren Fachämtern Namensvorschläge erarbeitet und beraten. Zu berücksichtigen waren die Begriffsdefinitionen insbesondere aus Sicht des Forstamtes Köpenick und des Fachbereichs Denkmalschutz. Im Ergebnis hat sich die Arbeitsgruppe auf vier Namensvorschläge geeinigt. Diese liegen nun zur Abstimmung auf mein.berlin.de vor.

Das Beteiligungsverfahren erfolgt zwischen dem 12.08.-31.08.2019 auf der Beteiligungsplattform mein.berlin.de

Information und Kontakt
sozialraumorientierung@ba-tk.berlin.de