Einschränkungen im Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo)

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Berlin öffnet Schritt für Schritt seinen Dienstbetrieb und damit auch die Einrichtungen mit Publikumsverkehr. Um soziale Kontakte zu beschränken und Risikogruppen zu schützen, gelten weiterhin folgende Einschränkungen.

Corona in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie hier: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Wir über uns

Unscharfe Menschenmenge
Bild: dovapi/depositphotos.com

Das LAGeSo ist eine moderne Gesundheits- und Sozialbehörde, die organisatorisch der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales (SenIAS) nachgeordnet ist und ca. jeden sechsten Berliner mit Leistungen aus dem sozialen oder gesundheitlichen Bereich versorgt. Das Aufgabenspektrum des Landesamtes ist vielfältig.

Sie finden im LAGeSo Leistungen nach dem sozialen Entschädigungsrecht, die Feststellung und Anerkennung von Schwerbehinderungen, das Integrationsamt mit seinen Leistungen an Unternehmen und den Hilfen für schwerbehinderte Menschen zur Teilhabe am Arbeitsleben, das Landesprüfungsamt für Berufe im Gesundheitswesen, die Heim- und Krankenhausaufsicht, das Apotheken- und Arzneimittelwesen, die Zentrale medizinische Gutachtenstelle, die Geschäftsstelle der Ethikkommission des Landes Berlin, die Tierversuchskommission, Angelegenheiten der Wasserhygiene, Aufgaben im Bereich der Gentechnik und vieles andere mehr. Die hier für Sie zur Verfügung gestellten Seiten beinhalten die Darstellung der Aufgaben, das Serviceangebot, die Standorte, Sprechzeiten und Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des LAGeSo. Zudem finden Sie auch zahlreiche Formulare und Broschüren zum Herunterladen oder – im Bereich des Landesprüfungsamts – auch im Rahmen von Onlineanträgen.