1. Klasse

Gesundheitliche Voraussetzungen

Die anerkannten Schädigungsfolgen müssen eine Unterbringung in der 1. Wagenklasse erfordern. Bei schwerkriegsbeschädigten Empfängern der drei höchsten Pflegezulagestufen sowie bei Kriegsblinden, kriegsbeschädigten Ohnhändern und kriegsbeschädigten Querschnittsgelähmten wird das Vorliegen der Voraussetzungen unterstellt.