Drucksache - VIII/0375  

 
 
Betreff: Dauerhafte Beteiligung am europaweiten autofreien Tag – Bezirksverordnete gehen mit gutem Beispiel voran
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:0284/15/18
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUBzVV
Verfasser:Markus Föhrenbach 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Ortsbezüge:2.1. Gesamtbezirk
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
01.03.2018 
14. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung überwiesen   
Ausschuss für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten Empfehlung
15.03.2018 
13. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
12.04.2018 
15. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen  (0284/15/18)
Anlagen:
Antrag, 19.02.2018, CDU
Beschlussempfehlung, 15.03.2018, TiefOrd
Beschluss, 12.04.2018, BzVV

Die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin beschließt:

 

Die Bezirksverordneten nutzen auf freiwilliger Basis jährlich am 22. September die öffentlichen Verkehrsmittel oder das Fahrrad.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)