Drucksache - VIII/0400  

 
 
Betreff: Barrierefreie Neugestaltung des Vorplatzes am S-Bahnhof Friedrichshagen
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:0291/15/18
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDBzVV
Verfasser:Marc Oliver Ram 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Ortsbezüge:2.3. Bezirksregion 17 Friedrichshagen
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
12.04.2018 
15. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen  (0291/15/18)
Anlagen:
Antrag, 19.03.2018, SPD
Beschluss, 12.04.2018, BzVV

Die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin beschließt:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Neugestaltung des Vorplatzes am S-Bahnhof Friedrichshagen zwischen Bahnfläche und Fürstenwalder Damm barrierefrei vorzunehmen und dies insbesondere bei der Ausstattung mit Bänken zu berücksichtigen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)