Drucksache - 1521/XIX  

 
 
Betreff: Ergebnis des Sozialberichts Neukölln 2016
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:LINKELINKE
  Licher, Thomas
Drucksache-Art:Große Anfrage 1Große Anfrage 1
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Vorberatung
24.02.2016 
48. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
13.04.2016 
49. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin beantwortet   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
1. Version vom 16.02.2016
2. Version vom 03.03.2016
3. Version vom 05.04.2016
G1521_XIX Ergebnis Sozialbericht 2016 180216
4. Version vom 29.04.2016

Ich bitte das Bezirksamt um folgende Auskunft:

Ich bitte das Bezirksamt um folgende Auskunft:

 

  1. Hält das BA ein Anwachsen der Neuköllner Bevölkerung auf ca. 350.000 -insbesondere in Nordneukölln- für wahrscheinlich und welche Planungen leiten sich zur Anpassung der Infrastruktur (öffentliche Einrichtungen, Schulen, Kitas,...) daraus ab?

 

  1. Warum nimmt Neukölln nach dem Sozialbericht beim Bildungsstand fast durchgängig unter den Berliner Bezirken den letzten Platz ein und hat eine besonders hohe Quote bei „frühen Schulabgängern“?

 

  1. Ist es richtig, dass in Neukölln die Hälfte der Kinder von Kinderarmut betroffen ist und die Neuköllnerinnen und Neuköllner berlinweit bei der Armutsgefährdung den ersten Platz einnehmen und was sind die Ursachen?

 

  1. Was ist die Ursache für die Zunahme der Altersarmut in Nordneukölln im Zeitraum von 2011 bis 2014?

 

  1. Welche Maßnahmen leiten sich für das BA aus dem Sozialbericht 2016 besonders bei den Themen Bildung, Alters- und Kinderarmut ab?

 

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen