Inhaltsspalte

Bezirksstadträtin Karin Korte eröffnet das 21. Country Western Benefizkonzert

Pressemitteilung vom 29.02.2020

Samstag, 07.03.2020, 19 Uhr
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Großer Saal
Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin (U 7 Lipschitzallee, Bus 373)

In die abwechslungsreiche Welt der Country-Musik können sich die Zuschauer*innen am 7. März im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt entführen lassen. Bereits zum 21. Mal gibt es das Country Western Benefizkonzert der Gemeinschaft der Country- und Westernfreunde, bei dem stets Spenden für eine Einrichtung in der Gropiusstadt gesammelt werden.

Die Konzertreihe findet seit ihrem Start 1999 zum ersten Mal ohne das Gropiusstädter Urgestein Peter Schmidt statt, der im Februar 2020 verstorben ist. Unvergessen bleibt sein Engagement für die Kinder- und Jugendeinrichtungen in der Gropiusstadt.

Bei dem Konzert wird eine bunte Mischung an Künstler*innen und Musiker*innen aus der Berliner Country-Szene dargeboten, u.a. treten Remember You und Redneck auf. Die Spenden gehen in diesem Jahr an die Kindertagesstätte Wutzkyallee.

Einlass: 18 Uhr

Karten: 10 €
Infos und Karten: Tel. 030 / 902 39 – 14 16 oder unter https://tickets.vibus.de/

Fachbereich Kultur
Bezirksamt Neukölln von Berlin
Abteilung Bildung, Schule, Kultur und Sport