Inhaltsspalte

N3 - neue Quartiere für Fledermäuse in den Neukölln Arcaden

Bürgermeister Hikel übernahm die Schirmherrschaft über die Aktion N3 Nachhaltigkeit - Nachbarschaft - Neukölln
Bild: Sabrina Rymarowicz

N 3 Nachhaltigkeit – Nachbarschaft – Neukölln – die drei „N“ stehen aktuell für eine neuntägige Aktion zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit, die unter der Schirmherrschaft des Neuköllner Bezirksbürgermeisters ab dem 21. September in den Neukölln Arcaden stattfindet.

Täglich informieren Organisationen und Vereine über verschiedene Möglichkeiten, den eigenen Alltag nachhaltiger zu gestalten. Eine besondere Aktion ist zum Beispiel der Bau von Fledermauskästen. Hier hat Schirmherr und Bezirksbürgermeister Martin Hikel am 24. September gleich selbst mit Hand angelegt. Die drei ersten auf dem Dach der Neukölln Arcaden installierten Kästen wurden denn auch gleich feierlich enthüllt.

Mit der Installation von Fledermauskästen an den Neukölln Arcaden setzen sich die Organisatoren für den Schutz von 17 bedrohten Arten ein. Dank der vielen aktiven Besucher wurden allein am 24.09. in einer großen Mit-mach-Aktion unzählige Fledermauskästen angefertigt, die in den nächsten Tagen und Wochen an zahlreichen Hauswänden angebracht werden. Dort bieten sie den Fledermäusen am Tag Schutz und vielleicht auch ein willkommenes Quartier für die kühle Jahreszeit.

Nachhaltigkeit - Nachbarschaft - Neukölln

zur Bildergalerie