14.04.2016 „Wie die Alten sungen, so zwitschern auch die Jungen ...“ Zum 11. Mal: Altglienicke singt!

Gemischter Chor Altglienicke
Bild: Chor Altglienicke

Eröffnung durch den Schirmherren, Herrn Bezirksstadtrat für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport, Michael Vogel

Samstag, 23. April 2016, 15 Uhr
Grundschule Am Mohnweg (Sporthalle – Eingang Tiburtiusstraße), 12524 Berlin

Dieses Projekt wird alljährlich von den Altglienicker Kitas und Schulen federführend durch den Gemischten Chor Altglienicke e.V., dessen Chorleiterin Gabriele Tschache gemeinsam organisiert.

Michael Vogel, Bezirksstadtrat für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport hat, ohne zu zögern, die Schirmherrschaft für dieses Projekt übernommen. Er unterstreicht damit die Bedeutung der musischen Bildung an Schulen und Kindereinrichtungen für die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und würdigt das Engagement der Musikerzieher*innen.

Unterstützung erhält das Vorhaben wiederum vom Bezirksamt Treptow-Köpenick, Amt für Weiterbildung und Kultur, den Mitarbeitern des Bürgerhauses Altglienicke, von der Redaktion „Der Altglienicker“, „Der Dörferblick“ sowie vom Förderverein der gastgebenden Schule.

Der Veranstalter und der Fachbereich Kultur-Museum des Amtes für Weiterbildung und Kultur beim Bezirksamtes Treptow-Köpenick sowie die beteiligten fröhlichen (und zum Teil auch aufgeregten) Sangesfreudigen von der

Grundschule am Mohnweg
Grundschule am Altglienicker Wasserturm
Grundschule am Berg
Grundschule am Pegasuseck
Anne-Frank-Gymnasium
Kita zur Teutonenburg

freuen sich auf Ihren Besuch.

Gesamtleitung: Gabriele Tschache, Chorleiterin Gemischter Chor Berlin-Altglienicke e.V.
Projektleitung: Günter Kirpal

Der Eintritt ist frei.