Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Sanierung des Kleinkindspielbereiches auf dem Spielplatz Engelhardstraße im Johannisthaler Park

Pressemitteilung vom 25.06.2021

Bereits im Februar dieses Jahres hatte das Straßen- und Grünflächenamt angekündigt, dass die Planung zur Teilsanierung des Kleinkind-Spielbereiches im Johannisthaler Park angelaufen ist und eine Bürgerbeteiligung erfolgt.

Es ist vorgesehen, den Spielbereich im Zuge der Maßnahmen zu erweitern. Dabei wird zukünftig auch der gesamte Hangbereich des Platzes eingenommen werden.
Entsprechend der Ergebnisse des Beteiligungsverfahrens, an welchem die Anwohnenden des Wohnumfeldes mitgewirkt haben, werden neue Spielgeräte angeschafft und aufgebaut, wie zum Beispiel ein Wasserspielbereich mit unterschiedlichen Aktivitätsmöglichkeiten, eine Spielanlage mit Sandbaustelle und Rutsche, Weidenverstecke und unterschiedliche Balanciermöglichkeiten.
Damit wird ein ganzjährig nutzbares, vielfältiges Spielangebot mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen geschaffen.

Die Bauausführungen, die auch den Rückbau der vorhandenen und nicht mehr dem Nutzungsbedarf entsprechenden Spielgeräte umfassen, erfolgen durch die eigenen Auszubildenden des Straßen- und Grünflächenamtes im Bereich Garten- und Landschaftsbau unter Aufsicht des Ausbildungsleiters.
Die Arbeiten sollen im Juli 2021 beginnen – die Fertigstellung ist für den Sommer 2022 geplant.

Das Straßen- und Grünflächenamt freut sich, im nächsten Jahr einen modernen und hochwertigen Kleinkindspielbereich übergeben zu können und bittet vorab um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen.