Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Familienzentrum im Kosmosviertel startet Kinderbücher- und Spieleverleih

Spieleverleih im Kosmosviertel
Bild: BENN Kosmosviertel
Pressemitteilung vom 29.04.2020
Bildvergrößerung: Flyer zum kostenlosen Kinderbücher- und Spieleverleih
Bild: BENN Kosmosviertel

Die aktuelle Corona-Pandemie sorgt für allerlei Einschränkungen. Dies wirkt sich auch auf den Alltag junger Familien aus, denn nicht nur Schulen und Kindertagesstätten sind geschlossen, auch viele Freizeitangebote fehlen. Im Familienzentrum im Kosmosviertel startet zum Mai ein kostenloser Kinderbücher- und Spieleverleih.

In der Ortolfstraße 164 liegt das in Trägerschaft des Jugendwerk Aufbau Ost gGmbH (JAO) befindliche Familienzentrum. Es dient als kompetente Anlaufstelle rund um den Familienalltag für die Anwohnerschaft des Sozialraumes. Darüber hinaus ist es auch ein Treffpunkt für Familien um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und durch die unterschiedlichen Angebote ggf. auch Unterstützung und Entlastung zu erfahren. Diese Möglichkeit sich hier zwanglos zu treffen, ruht natürlich derzeit aufgrund des Coronavirus ebenso. Ein neues Angebot des Familienzentrums soll für die Freizeitgestaltung etwas Abhilfe im Familienalltag schaffen.

Es geht aktuell darum, dort einen Kinderbücher- und Spieleverleih zu etablieren. Eltern sollen sich für ihre Kinder altersentsprechende Bücher und Spiele für zuhause kostenfrei ausleihen können. Ideengeber ist die Kita Sonnenschein und das Familienzentrum Kosmosviertel. Finanziell und organisatorisch wird das Projekt vom Programm Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften (BENN) unterstützt. Für die praktische Umsetzung des Vorhabens gab es zum einen eine Spende der Mittelpunktbibliothek Köpenick, zum anderen wurde etliches neu angeschafft. Schwerpunktmäßig geht es um Kinder im Kita- und Grundschulalter. Das neue Angebot soll nicht allein für die Pandemie-Zeit gelten, sondern auch danach Bestand haben.

  • Wie können Spiele und Bücher vom Familienzentrum Kosmosviertel ausgeliehen werden?

Wenn Familien Bücher oder Spiele ausleihen möchten, erreichen sie Marcus Heidrich, Koordinator des Verleihs im Familienzentrum Kosmosviertel, telefonisch unter (030) 654 961 95 oder per E-Mail an kjfz-haus-im-kosmosviertel@jao-berlin.de.

Wie lange und wie viele Spiele und Bücher ausgeliehen werden können, kann individuell abgesprochen werden. Nach Terminabsprache kann eine Box mit den gewünschten Medien kontaktlos vor dem Familienzentrum abgeholt werden. Ein Überblick über das Angebot an Spielen und Büchern findet sich im Schaukasten am Familienzentrum oder einer PDF-Datei, die auf kosmosviertel.de unter dem betreffenden Artikel eingestellt ist.

  • Nachfragen zum Projekt oder Ideen für neue Projekte?

Das hier beschriebene Projekt wurde aus Mitteln des BENN (Berlin entwickelt neue Nachbarschaften) – Verfahrens unterstützt und durch das BENN-Team und das Team des Quartiersmanagement begleitet. Auch für weitere gute Ideen aus der Nachbarschaft ist das weiterhin unkompliziert möglich.