Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Save-the-Date: Fachtag Diversität und Diskriminierungsschutz in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales

light bulb ideas creative diagram concept
Pressemitteilung vom 03.03.2020

Am Donnerstag, 14.05.2020, 9:00 bis 14:00 Uhr, Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin, findet der 2. Fachtag zum Thema Diversität „Diverstität und Diskriminierungsschutz in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales“ speziell für Führungs- und Leitungskräfte statt.

Deutschland ist eine postmigrantische Gesellschaft, aber besonders aktuell in Zeiten einer immer schwieriger werdenden Fachkräftegewinnung (u.a. im Ausland) tritt ein Thema immer wieder hervor: Umgang mit Diversität im Unternehmen / in der Einrichtung und die Schaffung einer Willkommenskultur. Gleichzeitig steht Diversität nicht nur für die Dimension ethnischer Herkunft, sondern umfasst eine Vielzahl an Lebensrealitäten, die Mitarbeiter:innen mitbringen. Während des Fachtags erarbeiten sich die Teilnehmer:innen nicht nur einen theoretischen Zugang zu Diversität und Diskriminierungsschutz, sondern nähern sich der Bedeutung für den Alltag anhand verschiedener Leitfragen über einen moderierten Erfahrungsaustausch.
Die Veranstaltung soll Unternehmen, Trägern, Diensten und Institutionen aus den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales Grundlagen, praktikable Handlungsmöglichkeiten sowie Ansprechpersonen vermitteln, um Diversität im Unternehmen umzusetzen.
In dem Fachtag soll u.a. den Fragen nachgegangen werden: Was ist Diversität überhaupt und warum ist das auch für mein Unternehmen oder meine Einrichtung wichtig? Welche Vorteile bietet Diversität für mein Unternehmen? Welche gesetzlichen Grundlagen gibt es? Wie setze ich Diversität in meinem Haus um und wer kann mich dabei unterstützen?

Hierzu wird uns ein kompetentes und auf den sozialen Sektor spezialisiertes Team an Diversity-Trainerinnen zur Verfügung stehen und den Fachtag inhaltlich gestalten.

Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Team-, Personal-, Regional- und Bereichsleiter/-innen sowie Geschäftsführer/-innen.

  • Bei Interesse können Sie sich bereits jetzt unter christine.herm@ba-tk.berlin.de anmelden.
    Die offizielle Einladung mit Programm erfolgt voraussichtlich Anfang April.