Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Lastenräderjungfernfahrt

Lastenfahrrad Pablo
Bereits aktives Lastenrad im Allende-Viertel
Bild: BENN Allende-Viertel/ L.I.S.T. GmbH
Pressemitteilung vom 09.09.2019
  • Zeit: Samstag, den 14. September 2019 um 14 Uhr
  • Ort: Schloßplatz Köpenick, 12555 Berlin-Köpenick

Am 14. September 2019 gibt Bezirksbürgermeister Oliver Igel den Startschuss für vier weitere Lastenräder. Anschließend begeben sich die Lastenräder in Begleitung von Mitgliedern des Abgeordnetenhauses und der BVV zu ihren jeweiligen Standorten.

Mithilfe des Netzwerks Fahrradfreundliches Treptow-Köpenick können Bürgerinnen und Bürger neben den bereits sieben vorhandenen nun je ein Lastenrad für Johannisthal, Baumschulenweg, Oberschöneweide und die Köllnische Vorstadt für bis zu drei Tage kostenlos ausleihen. Die Lastenräder wurden durch die jeweiligen Kiezkassen und über Mittel der Lokalen Agenda 21 finanziert – Wartungskosten für das erste Jahr inklusive.

Ab Montag, dem 16. September 2019 sind die Lastenräder dann

  • im Stadtteilzentrum „Campus Kiezspindel“ in der Köllnischen Vorstadt,
  • im Café „Kranbar“ in Oberschöneweide,
  • im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum „RumBa“ in Baumschulenweg sowie
  • im Kinder-, Jugend- und Kiezzentrum „JuJo“ in Johannisthal zu finden.

Gebucht werden können alle Räder über die Buchungsplattform der fLotte Berlin.