Einladung zum vierten Workshop zur kommunalen Nachhaltigkeitsstrategie

Mehrere Leute stehen bei der Tafel aufgrund der neuen Mieterhöhung an
Bild: nelcartoons
Pressemitteilung vom 27.08.2019
  • Was können wir in Treptow-Köpenick tun, um Frieden und Gerechtigkeit sicherzustellen und weltweit die Nachhaltigkeitsziele voranzubringen?
  • Was kann jeder Einzelne tun und wie können wir diese Aufgaben strategisch angehen?

Das Bezirksamt Treptow-Köpenick lädt zu einem Diskussionsabend ins FEZ ein.

  • Wann: Dienstag, den 17. September 2019, 17 – 20 Uhr
  • Wo: FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin, Raum 361

Als Themenpaten informieren uns drei Akteure zu ihren Aktivitäten im jeweiligen Themenfeld:

SDG Ziel Akteur
1 Keine Armut Schuldner- und Insolvenzberatung Treptow-Köpenick/ Fr. van Damme
2 Kein Hunger FEZ / N.N.
4 Hochwertige Bildung Theo Tintenkleks / Frau Hahnisch

Wir werden gemeinsam Maßnahmen erarbeiten, die in die Kommunale Nachhaltigkeitsstrategie einfließen werden.

Der Abend ist an den Globalen Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen (SDG’s; Sustainable Development Goals) ausgerichtet und Teil einer Workshopreihe zu allen 17 Zielen.

Infos zum Thema
http://www.bmz.de/de/ministerium/ziele/2030_agenda/index.html

Weitere Infos gibt es beim Koordinator kommunale Entwicklungszusammenarbeit
Dennis Lumme
dennis.lumme@ba-tk.berlin.de
(030) 90297-2351

Um eine Anmeldung wird gebeten!

Einladung zum vierten Workshop zur kommunalen Nachhaltigkeitsstrategie

PDF-Dokument (1.7 MB)