Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Sanierung des Spielplatzes in der Kirchstraße 3

Pressemitteilung vom 30.07.2019

Ab dem 15.09.2019 wird der Spielplatz in der Kirchstraße in der Altstadt Köpenick saniert. Geplant ist die Baufertigstellung bis zum 15.12.2019. Die Arbeiten werden aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP) finanziert und unter fachkundiger Bauleitung eines Landschaftsarchitekturbüros durch einen Spielplatzbaubetrieb umgesetzt.

Der vorhandene Sandspielbereich wird überarbeitet und mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Es wird eine Spiellandschaft mit Doppelschaukel und einem Niedrig-Seil-Parcours aus Robinienholz und Seilnetzen entstehen.
Im Bereich des alten Wasserspielbereiches ist ein naturnah gestalteter Hügel aus Granitkrustenplatten und Findlingen mit einer neuen Spielplatzpumpe vorgesehen.
Ebenso wird der Spielplatz mit einer Balancierstrecke und Sitzgelegenheiten ausgestattet und Bepflanzungen werden überarbeitet.