Preisträgerin Frau Dr. Birgit Fiedler spendet Preisgeld für die Bürgerstiftung Treptow-Köpenick

Frau Dr. Fiedler (li.) mit Frau Geißler (re.) von der Bürgerstiftung Treptow-Köpenick beim Visitenkartentreffen 2019
Bild: Enrico Seidel
Pressemitteilung vom 17.05.2019

Frau Dr. Birgit Fiedler ist eine der 23 Gründungsstifterinnen der Bürgerstiftung Treptow-Köpenick. Am 15. Mai 2019 wurde sie mit ihrem Unternehmen, dem Speziallabor für angewandte Mikrobiologie (SLM), das dritte Mal in Folge als Familienfreundlichstes Unternehmen in Treptow-Köpenick ausgezeichnet.

Das Preisgeld i.H. von 500 EUR spendete das Unternehmen der Bürgerstiftung. Eine überaus großzügige Geste, denn mit dieser und weiteren Spenden kann weiterhin ehrenamtliches Engagement im Bezirk gefördert werden. Insbesondere kleine Projekte, die sonst wenig Aussicht auf Zuwendungen Dritter haben, können damit unterstützt werden.

Bisher konnte die Bürgerstiftung 72 Projekte fördern. Die max. Fördersumme beträgt 1.000,00€.

Weitere Informationen zur Bürgerstiftung: www.buergerstiftung-treptow-koepenick.de