Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Konzert "Serenade" für Harfe und Oboe in der Friedhofskapelle Rahnsdorf

Pressemitteilung vom 10.04.2019
  • Zeit: Samstag, den 4. Mai, 16 Uhr
  • Ort: Rahnsdorfer Friedhofskapelle, Fürstenwalder Allee 93, 12589 Berlin
  • Eintritt: 10,00 € (sämtliche Einnahmen werden ausschließlich für die Restaurierung der Wandgräber verwendet)

Am Samstag, dem 4. Mai 2019 um 16 Uhr bieten wir den Besucherinnen und Besuchern in der Rahnsdorfer Friedhofskapelle ein Konzert für Harfe und Oboe mit der bekannten Harfenistin Jessyca Flemming.

Bereits im letzten Jahr war sie schon einmal bei uns zu Gast, und die Besucherinnen und Besucher waren begeistert. Diesmal wird sie zusammen mit Mykyta Sierov (Oboe) musizieren. Es erklingen Werke von Bach, Grieg, Gershwin, Joplin, Rimsky-Korsakov u. a.

Eine Veranstaltung der Bürgerinitiative FRI in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Köpenick und dem Bezirksamt Treptow-Köpenick.

Hinweis:
Karten können nur im Vorverkauf bei der Bürgerinitiative FRI oder in der Apotheke “Zum Weißen Schwan” in Rahnsdorf erworben werden.