Drucksache - 1492/XX  

 
 
Betreff: Neubau einer Gemeinschaftsschule an der Oderstraße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDSPD
Verfasser:Reichenbach, MarinaReichenbach, Marina
Drucksache-Art:Große Anfrage 1Große Anfrage 1
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Vorberatung
25.09.2019 
39. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
30.10.2019 
40. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt     
27.11.2019 
41. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin      

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Große Anfrage vertagt 1
Große Anfrage vertagt 2

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Ist es richtig, dass das Bezirksamt einen Schulneubau auf der Fläche des ehemaligen Friedhofs "Neuer St. Jakobi Friedhof" anstrebt, der einen Grundstufen-, Sekundendarstufen- und einen Oberstufenteil vorsieht?
  2. Kann bereits eine Angabe über die angestrebte Zügigkeit gemacht werden?
  3. Welche Priorität misst das Bezirksamt dem Bau an diesem Standort angesichts der prognostizierten Schülerzahlen der nächsten Jahre zu?
  4. Ist es richtig, dass die reformpädagogische Peter-Petersen-Grundschule ihren jetzigen Standort in der Jonasstraße aufgeben und als Teil des Schulstandortes an der Oderstraße zu einem guten Start der neuzugründenden Gemeinschaftsschule beitragen wird?
  5. Welche weiteren (baulichen) Maßnahmen müssen ergriffen werden, um ein Gelingen der neuzugründenden Gemeinschaftsschule zu gewährleisten?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen