Drucksache - 0269/XX  

 
 
Betreff: Brandschutzbegehungen an Neuköllner Schulen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUCDU
Verfasser:Schulze, KarstenSchulze, Karsten
Drucksache-Art:Große Anfrage 1Große Anfrage 1
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Vorberatung
19.07.2017 
8. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
06.09.2017 
9. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin beantwortet   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Große Anfrage
Große Anfrage vertagt
Große Anfrage beantwortet
Antwort

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Gibt es Schulen in Neukölln, an denen aktuell Brandschutzmängel festgestellt wurden, und bis wann werden ggf. vorhandene Mängel abgestellt?

 

  1. Gibt es Schulen, deren letzte vorgeschriebene Brandschutzbegehung länger als 5 Jahre zurückliegt, wenn ja, auf welche Schulen trifft dies zu und wann war jeweils die letzte Begehung?

 

  1. Wie hoch ist derzeit die Personalausstattung, um die notwendigen Begehungen in Neukölln durchzuführen?

 

  1. Was unternimmt das Bezirksamt, um sicherzustellen, dass in Zukunft die turnusmäßigen Begehungen durchgeführt werden?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen