Inhaltsspalte

Kulturstadträtin Karin Korte eröffnet das diesjährige Moritatenzelt im Körnerpark mit Vorstellung der Märchenhefte

Pressemitteilung vom 21.11.2019

Sonntag, 01. Dezember 2019, 14 Uhr
Kreativraum im Körnerpark Neukölln,
Schierker Straße 8, 12051 Berlin

Wie jedes Jahr in der Adventszeit werden in dem zauberhaften Zelt Märchen aus aller Welt für Kinder und Erwachsene in der Originalsprache erzählt. Mimik, Gestik und farbenfrohe Bilder sorgen dafür, dass die Zuhörenden unabhängig von ihrer Muttersprache die Geschichten verstehen und erleben können. Anschließend werden die Märchen gemeinsam auf Deutsch besprochen.

Kultur- und Bildungsstadträtin Karin Korte freut sich auf die Eröffnung der Märchensaison im Körnerpark: „Wenn man sich vor Augen hält, dass es Märchen in allen Kulturkreisen gibt und in Neukölln Menschen aus mehr als 160 Nationen leben, wird einmal mehr der kulturelle Reichtum unseres Bezirks deutlich. Diesen Reichtum sollten wir nicht aus dem Blick verlieren, wenn wir Menschen mit unterschiedlicher kultureller, religiöser und sprachlicher Herkunft bei ihrer Integration unterstützen. An den Schatz der kulturellen Vielfalt unseres Bezirks zu erinnern, sich daran zu erfreuen und von der märchenhaften Welt anderer Nationen verzaubern zu lassen, ist eine der besonderen Aufgaben des Moritatenzeltes.“

Anlässlich der Eröffnung des diesjährigen Moritatenzelts am 1. Dezember 2019 um 14 Uhr werden die fünf Märchen vorgestellt, die der Fachbereich Kultur des Bezirksamts Neukölln in Kooperation mit dem Kulturnetzwerk Neukölln e.V. als zweisprachige Hefte herausgegeben hat. Die Märchen stammen aus Bulgarien, China, Finnland, Kamerun und der Türkei.

Neben dem deutschen und dem fremdsprachigen Text illustrieren farbige Bilder die fabelhafte Geschichte. Ein kleiner Wissensteil sowie ein selbstgemaltes Bild, auf dem das Zuhause eines Kindes aus dem Ursprungsland des jeweiligen Märchens zu sehen ist, sollen die Berliner Kinder zusätzlich neugierig machen.

An allen Adventssonntagen am 1., 8., 15. und 22. Dezember sind alle Interessierten eingeladen, zwischen 14 und 18 Uhr in den Kreativraum neben der Galerie im Körnerpark zu kommen und den Märchen zu lauschen. Für alle Besucher*innen der Eröffnung liegt ein Exemplar der Märchenhefte als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk bereit. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen

Fachbereich Kultur
Bezirksamt Neukölln von Berlin
Abteilung Bildung, Schule, Kultur und Sport