Vorschläge für die Verleihung der Berliner Ehrennadel für besonderes soziales Engagement

Verleihung der Berliner Ehrennadel

Mit der Berliner Ehrennadel für besonderes soziales Engagement zeichnet das Land Berlin Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt aus, die sich in außergewöhnlicher Weise, sehr intensiv und lange im sozialen Bereich ehrenamtlich engagieren. Ein Auswahlgremium berücksichtigt alle vollständig und korrekt ausgefüllten Vorschläge, die vom 01. Januar bis 31. März eingegangen sind.

In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Allgemeine Angaben zur Person, die vorgeschlagen wird

Eingabebeispiel: 22.02.2022

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Angaben über das Ehrenamt

Eingabebeispiel: 22.02.2022

Angaben zum Träger, bei dem die vorgeschlagene Person zum Zeitpunkt der Antragsstellung ehrenamtlich tätig ist

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Angaben zur Person, die den Vorschlag einreicht

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Hinweis: Eine Beantwortung Ihrer E-Mail ist nur möglich, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift angeben.

Information über die Gesetzliche Grundlage

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

Datenschutzerklärung der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Kontakt zum/r Datenschutzbeauftragten

  • Name: Herr Schwarz
  • Anschrift:

    Oranienstraße 106
    10969 Berlin
    Tel.: (030) 9028-1216

Datenschutzerklärung des FAchbereiches Bürgerschaftliches Engagement