Inhaltsspalte
Link zu: weitere Informationen
Bild: Sharon Adler

Gleichbehandlung

... ist Ihr gutes Recht! Informationskampagne der LADS Bild: Sharon Adler Weitere Informationen

Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung

Neue Anschrift:
Salzburgerstr. 21-25
10825 Berlin

Telefon: (030) 9013 3460

Aktuelles

  • Der Senat hat am 04.06.2019 auf Vorlage des Senators für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Dr. Dirk Behrendt, als erstes Bundesland einen Entwurf für ein Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) beschlossen. Berlin will damit ein Diskriminierungsverbot im Rahmen öffentlich-rechtlichen Handelns schaffen und eine Kultur der Wertschätzung von Vielfalt zum Leitprinzip der Berliner Verwaltung machen. Der Gesetzentwurf ist nun zur abschließenden Beratung und Beschlussfassung beim Abgeordnetenhaus eingebracht worden.Mehr…
  • Am 08.-09.08.2019 findet im Rahmen der LADS-Akademie ein spannendes Training zu “Diskriminierung und Sprache” statt. Es gibt noch freie Plätze! Nähere Infos und den Anmeldebogen finden Sie im Programm…
  • Neuerscheinung: Auf nach Casablanca?
    „Auf nach Casablanca?“ ist eine neue Publikation der LADS über transgeschlechtliche Menschen zwischen 1945 und 1980. Die Broschüre ist kostenfrei erhältlich bei der LADS-Broschürenstelle. Bestellungen bitte per E-Mail
  • Das ombudschaftliche Mandat, also die unabhängige Unterstützung von Diskriminierung Betroffener, gewinnt in der Antidiskriminierungsarbeit zunehmend an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund geht die LADS–Publikation „Ombudschaft als Interventionsinstrument in der Antidiskriminierungsarbeit“ der Frage nach, wie ein ombudschaftliches Mandat staatlicher Stellen ausgestaltet sein kann. Mehr…

LADS-Infobrief

Mit dem vierteljährlich erscheinenden Infobrief der LADS möchten wir Sie über unsere Arbeit zu den Themenfeldern Antidiskriminierungspoltik, Diversity, LSBTI und Rechtsextremismusprävention informieren.

Abonnierbar unter E-Mail LADS.