Struktur

Struktur

Der Verfassungsschutz Berlin ist eine von 16 Landesbehörden bzw. Abteilungen für Verfassungsschutz in der Bundesrepublik Deutschland. Der Gesetzgeber wollte durch den föderativen Aufbau des Verfassungsschutzes eine Konzentration der Kompetenzen in einer Behörde beschränken und eine enge Kooperation mit der Polizei auf Landesebene gewährleisten.

Die Verfassungsschutzbehörden der Länder sind entweder als eigenständige Landesämter (Landesoberbehörden) unter Fachaufsicht der jeweiligen Innenministerien oder als Abteilungen in die jeweiligen Innenressorts organisiert. Der Verfassungsschutz Berlin ist seit Dezember 2000 nach letzterem Modell als Abteilung II in die Senatsverwaltung für Inneres und Sport integriert. Dies soll eine noch engere Abstimmung mit der politischen Leitung gewährleisten und die politikberatende Tätigkeit des Verfassungsschutzes betonen. Zur Zeit sind dem Verfassungsschutz Berlin 247,35 Planstellen zugewiesen.

Abteilungsleitung

Michael Fischer

Michael Fischer Abteilungsleiter Verfassungsschutz
Bild: picture alliance

Michael Fischer ist seit November 2018 Leiter der Abteilung für Verfassungsschutz.

Lebenslauf Michael Fischer

PDF-Dokument (11.2 kB)