#Coronavirus #Covid19

Das Internetangebot informiert aktuell und umfassend über alle Maßnahmen, Anlaufstellen und Zuständigkeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Inhaltsspalte

Weitere Informationen

Hier finden Sie Informationen zum sicheren Umgang mit der Informations- und Kommunikationstechnik sowie Hinweise zum Schutz vor Cyberangriffen. Des Weiteren verweisen wir auf verschiedene Behörden und Organisationen, die zum Schutz im Netz beitragen.

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Link zu: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Bild: Brian Jackson / Fotolia.com

Die Internetseite des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik bietet ein umfangreiches Angebot für die Verbesserung der IT-Sicherheit in Deutschland. Weitere Informationen

BSI für Bürger

Link zu: BSI für Bürger
Bild: BSI für Bürger

BSI für Bürger ist ein kostenloses Informationsangebot des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. Weitere Informationen

Allianz für Cyber-Sicherheit

Link zu: Allianz für Cyber-Sicherheit
Bild: Allianz für Cybersicherheit

Die Allianz für Cyber-Sicherheit (ACS) ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und wurde mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) im Jahr 2012 gegründet. Weitere Informationen

Bundeskriminalamt

Link zu: Bundeskriminalamt
Bild: psdesign1 / Fotolia.com

Das BKA unterstützt und stellt notwendiges Wissen rund um das Themenspektrum Internetkriminalität zur Verfügung. Weitere Informationen

Landeskriminalamt Berlin

Link zu: Landeskriminalamt Berlin
Bild: nmann77 - Fotolia.com

Das LKA 2 ist eine der größten Ermittlungsabteilungen des Landeskriminalamtes Berlin und bearbeitet verschiedene Betrugsphänomene. Das Fachdezernat LKA 24 ist dabei mit Cybercrime-Delikten im engeren Sinne betraut und fungiert darüber hinaus als zentrale Ansprechstelle für die Berliner Wirtschaft. Weitere Informationen

klicksafe.de

Link zu: klicksafe.de
Bild: klicksafe.de

klicksafe ist eine Sensibilisierungskampagne zur Förderung der Medienkompetenz im Umgang mit dem Internet und neuen Medien im Auftrag der Europäischen Kommission. Aktionsfelder des Projektes sind Inhalte/ Qualifikation, Kampagne/Marketing sowie die Vernetzung bundesweit mit Partnern und Akteuren. Weitere Informationen