Suche nach Publikationen

Wie es zu Deutschlands Teilung kam

Untertitel:Vom Zusammenbruch zur Gründung der beiden deutschen Staaten
Autor/in:

Benz, Wolfgang

Thema:Deutsche Geschichte nach 1945
Kurzbeschreibung:Auf der Potsdamer Konferenz im Sommer 1945 besprachen die siegreichen Alliierten, Großbritannien, USA und Sowjetunion, die zukünftigen Grenzen in Europa, die Aufteilung Deutschlands in Besatzungszonen und deren Verwaltung. Über vieles wurde man sich nicht einig, der Kalte Krieg begann. Aus der britischen, der amerikanischen und der französischen Zone entstand 1949 schließlich die Bundesrepublik, aus der sowjetischen Zone die Deutsche Demokratische Republik. Eine Geschichte der Nachkriegszeit von der Kapitulation über Besatzungspolitik und -alltag, Entnazifizierung, Währungsreform und Berlin-Blockade bis zur Gründung der beiden deutschen Staaten.
Erscheinungsjahr:

2018

Verlag:

dtv

Erscheinungsort:

München

Seitenzahl:

216

Pauschale:

7,00 €

Zurück zur Suche