Sommerkino #2030 – WIE WIR WOLLEN von Kollektiv KINOKAS (D | 98 min | 2021 | OMU)

Filmvorführung

Impuls zum Einstieg: Sara Dutch (Regie, Kollektiv Kinokas)

WIE WIR WOLLEN ist ein kollektives, filmisches Portrait, in dem 50 Individuen, die in Deutschland eine ungewollte Schwangerschaft abgebrochen haben, zu Wort kommen. Persönlich, nachdenklich, gespickt mit Witzen und Momenten der Empörung, bieten diese Erzählungen ein ermutigendes Gegennarrativ zum gesellschaftlichen Tabu rund um Abtreibungen.Im Jahr 2021 wurde Paragraph 218, der Abtreibungen in Deutschland unter Strafe stellt, 150 Jahre alt. Vor dem Hintergrund eines weltweiten Angriffs auf reproduktive Rechte, ist WIE WIR WOLLEN ein zeitgemäßer Beitrag zum internationalen Kampf für körperliche Selbstbestimmung

  • Datum:

    Donnerstag, 7. Juli 2022

  • Zeit:

    19.00 Uhr

  • Ort:

    Steinplatz, 10623 Berlin / Stadtplan

  • Link zu Kartenverkäufen

    Die kostenfreien Tickets sind unter https://filmreihe2030.reservix.de/events buchbar.

  • Kooperation:

    Eine Veranstaltungsreihe der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kooperation mit dem Delphi Lux, der Berliner Landeszentrale für politische Bildung und Bluechildfilm Green Consulting. Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

  • Ansprechperson:

    Anja Witzel, E-Mail, Telefon (030) 90227 4968