Infektionsschutz

Unser Besuchszentrum ist nur nach individueller telefonischer Terminvereinbarung unter 030 90227-4950 zugänglich. Für einen Zugang zu unserem Besuchszentrum benötigen Sie neben Ihrem Termin die aktuelle Bescheinigung eines negativen SARS-CoV-2-Testergebnisses bzw. die Bescheinigung über Ihre mindestens 15 Tage zurückliegende finale Impfung gegen SARS-CoV-2 sowie eine FFP2-Maske. Weitere Informationen – auch über abweichende Reglungen für Personen unter 14 Jahren – finden Sie unter diesem Link.

Inhaltsspalte

Land Berlin fördert Mikroprojekte zur Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

01.04.2021

Unter dem Titel „Queer im Kiez – Nachbarschaft unter’m Regenbogen“ fördert die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung im Rahmen der diesjährigen Berliner Pride Weeks bezirksbezogene bzw. lokal ausgerichtete Maßnahmen zur Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt (Mikroprojekte). Vier bis acht Projekte sollen je 5.000 bis maximal 10.000 € erhalten. Interessierte Träger dürfen sich bis zum 22. April 2021 um Förderung bewerben. Nähere Informationen zum Interessenbekundungsverfahren liefert dieser Link.