Coronavirus

Unser Besuchszentrum bleibt aufgrund der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen bis auf Weiteres geschlossen.
Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie unter berlin.de/corona.

Inhaltsspalte

Bundesweites Infoportal Rechtsextremismusprävention gestartet

22.02.2021

An wen können sich Betroffene wenden, wenn sie von Rechtsextremen bedroht werden und Unterstützung benötigen? Wer bietet lokale Argumentationstrainings gegen rassistische Parolen an? Das Kompetenznetzwerk Rechtsextremismusprävention (KompRex) veröffentlicht mit seinem Infoportal eine neue Suchplattform mit einem Überblick über 237 wichtige Beratungs-, Bildungs- und Präventionsstellen aus der Zivilgesellschaft in ganz Deutschland.

Über das Infoportal Rechtsextremismusprävention können unterschiedliche Angebote abgefragt und gezielt nach Bundesland, Thematik oder Format gesucht werden. Damit schließt das KompRex eine Lücke: “Durch das neue Portal sind nun eine Vielzahl an zivilgesellschaftlichen Angeboten zum Umgang mit Rechtsextremismus an einer Stelle erfasst und für alle einfach auffindbar”, erläuterte Sophia Oppermann, Geschäftsführerin von Gesicht Zeigen!, das Ziel des Projekts.

Der Freischaltung des Infoportals ging eine knapp einjährige Recherche und Analysezeit voraus. Das Portal wird durch die KompRex-Mitglieder kontinuierlich betreut und evaluiert, sodass neue Entwicklungen stets aktualisiert und in das Angebotsportfolio mit aufgenommen werden können.