Infektionsschutz

Unser Besuchszentrum ist nur nach individueller telefonischer Terminvereinbarung unter 030 90227-4950 zugänglich. Für einen Zugang zu unserem Besuchszentrum benötigen Sie neben Ihrem Termin die aktuelle Bescheinigung eines negativen SARS-CoV-2-Testergebnisses bzw. die Bescheinigung über Ihre mindestens 15 Tage zurückliegende finale Impfung gegen SARS-CoV-2 sowie eine FFP2-Maske. Weitere Informationen – auch über abweichende Reglungen für Personen unter 14 Jahren – finden Sie unter diesem Link.

Inhaltsspalte

I am not a Virus! – Anti-Asiatischer Rassismus und Gegenstrategien

15.03.2021

Online-Seminar

Als Begleiterscheinung der Corona-Pandemie erwachen altbekannte Fremdbilder über Asiat:innen und Menschen, die für Asiat:innen gehalten werden, zu neuem Leben. Diese Klischees und Zuweisungen haben auch in Deutschland eine lange Tradition.
In diesem Seminar werden Formen des anti-asiatischen Rassismus, seine Geschichte sowie Strategien dagegen vorgestellt.

Folgende Themen werden angesprochen:
  • Begriffsverständnis
  • Bilder des anti-asiatischen Rassismus und seine Geschichte
  • wissenschaftliche Erkenntnisse
  • kollektive Erinnerung der Community
  • Aktuelles im Kontext der Pandemie
  • Strategien dagegen, Empowerment und Parteilichkeit gegen Rassismus
  • Austausch, Fragen und Ideen
  • Input und Seminarleitung:

    Dr. des. Kimiko Suda (wissenschaftliche Referentin bei korientation. Netzwerk für asiatisch-deutsche Perspektiven e.V.)

  • Datum:

    Montag, 15. März 2021

  • Zeit:

    17.00 bis 20.00 Uhr

  • Ort:

    Online über Webex.

  • Entgelt:

    Die Teilnahme ist entgeltfrei.

  • Anmeldung:

    Melden Sie sich bitte online an.

  • iCalendar:

  • Ansprechperson:

    Melike Ҫınar, E-Mail, Telefon (030) 90227 4966