Nach der Bundestagswahl - Eine Analyse des Ergebnisses und seiner Gründe

10.10.2017

Vortrag und Diskussion

Stimmenanteile der einzelnen Parteien, Wählerwanderungen, Wahlbeteiligung: Nach der Bundestagswahl stellt sich die Frage nach kurz- und langfristigen Ursachen, Entwicklungen und Perspektiven.

Professor Oskar Niedermayer, Leiter des Otto-Stammer-Zentrums (Arbeitsstelle Empirische Politische Soziologie) an der Freien Universität Berlin gibt einen ersten Überblick über mögliche Einordnungen und Schlussfolgerungen und steht für ein Gespräch zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet in der Berliner Landeszentrale für politische Bildung im Amerika Haus direkt am Bahnhof Zoologischer Garten statt.

  • Referent:

    Prof. Dr. Oskar Niedermayer (Leiter des Otto Stammer Zentrums / Arbeitsstelle Empirische Politische Soziologie an der Freien Universität Berlin)

  • Moderation:

    Dr. Julika Rosenstock

  • Datum:

    Dienstag, den 10. Oktober 2017

  • Zeit:

    von 18.00 bis 19.30 Uhr

  • Ort:

    Berliner Landeszentrale für politische Bildung, Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin, Besucherzentrum / Stadtplan

  • Entgelt:

    Die Teilnahme ist entgeltfrei.

  • Anmeldung:

    Melden Sie sich bitte online an.

  • Ansprechperson:

    Julia Hasse, E-Mail, Telefon (030) 90227 4965