Andere Länder, andere Gesten: Interkulturelle Kommunikation (nicht nur) für Kinder

29.07.2020

Kinder aus der Willkommensklasse der Grundschule am Mohnweg zeigen uns die Bedeutung von Gesten, einige davon kommen sicher bekannt vor, nur die Bedeutung ist eine ganz andere. Tippt sich ein Kind mit dem Finger an die Schläfe, kann dies bedeuten: „Du hast einen Vogel“. Vielleicht möchte ein Kind aus dem arabisch-sprachigen Raum aber nur sagen, dass es gerade nachdenkt. Auf der Website der „Stiftung Haus der kleinen Forscher“ werden mit Hilfe von Bildern und Videos einige Gesten vorgestellt. Gute Idee, spannend und bestimmt hilfreich, um Missverständnissen vorzubeugen.
https://integration.haus-der-kleinen-forscher.de/praxishilfen/materialien/andere-laender-andere-gesten