Inhaltsspalte

Wahl digital?

30.09.2021

Der zurückliegende „Superwahltag“ ist in Berlin stellenweise alles andere als „super“ gelaufen. Die Aufarbeitung der zutage getretenen Probleme ist gerade erst angelaufen. Mit Blick auf die Zukunft könnte die Idee naheliegen, Wahlabläufe durch Digitalisierung effektiver zu gestalten. Kosten, Bedienbarkeit, IT-Sicherheit… Es gibt viel, was zu bedenken ist, wenn es um die Digitalisierung von Wahlen geht. Auf dem Spiel steht letztlich die Demokratie selbst. Der Podcast SWR2 Wissen geht in seiner Folge unter dem Titel „Warum Wahlen in Deutschland (noch) analog stattfinden“ den Chancen und Risiken papierloser Wahlen nach.