Infektionsschutz

Unser Besuchszentrum ist für gleichzeitig maximal 8 Personen zugänglich, die jeweils eine FFP2-Maske tragen und ihre Personendaten zur Nachverfolgung angeben. Menschen unter 14 Jahren müssen mindestens eine medizinische Maske tragen, für Kinder unter sechs Jahren besteht keine Maskenpflicht.

Inhaltsspalte

Zukunftswerkstatt sammelt Ideen für eine nachhaltige Berliner Wirtschaft

10.06.2021

Zum eintägigen Ideenlabor „Zukunftswerkstatt: Berliner Ideen für eine nachhaltige Wirtschaft“ am 14. Juli 2021 lädt die Europäische Akademie Berlin e.V. ein. In diesem Workshop werden nach dem Prinzip einer Zukunftswerkstatt konkrete Vorschläge und Ideen für die Stadt Berlin und darüber hinaus mit europäischer Dimension zum Thema Wirtschaft ohne Wachstum erarbeitet. In innovativen Formaten und Co-Creation Prozessen werden mögliche Antworten auf die Herausforderungen einer Wirtschaft der Zukunft erarbeitet, entlang der zentralen Fragen nach Umwelt, sozialer Ungleichheit, Konsum und Infrastruktur. Dabei dient Berlin als konkretes Fallbeispiel. Die Ergebnisse werden gemeinsam mit Entscheidungstragenden diskutiert und in kurzen Videoclips festgehalten. Nähere Informationen finden sich unter diesem Link.
Der Workshop richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Berlins, die gemeinsam die Wirtschaft der Zukunft anders denken und neue Ideen entwickeln möchten. Wenn Sie gern an dem Workshop teilnehmen möchten, senden Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 04.07.2021 an Khrystyna Miftakhov: km@eab-berlin.eu
Der Workshop ist Teil der Reihe „Anders Gedacht | Wirtschaft der Zukunft. Made in Berlin“ und findet mit freundlicher Unterstützung durch die Berliner Landeszentrale für politische Bildung statt.