Infektionsschutz

Unser Besuchszentrum bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter berlin.de/corona.

Inhaltsspalte

Das Zeitalter der Fitness: Körperoptimierung und Leistungsgesellschaft

09.04.2021

Der gesellschaftskritische Podcast des MDR „Das große Ganze“ befasst sich in seiner aktuellen Folge mit der Geschichte sowie gesellschaftlichen Ursachen und Folgen des Körperkults. Im Gespräch mit dem Historiker Jürgen Matschukat geht es darum, dass sich die wettbewerbsorientierte Marktlogik auch im menschlichen Körper wiederfindet.

Thema dabei sind unter anderem die wissenschaftlichen Arbeiten von Charles Darwin, die marktorientierte Gesellschaftsentwicklung und die Fitnesswelle ab den 1970er Jahren sowie die Tatsache, dass körperliche Fitness heute auch für Erfolg in anderen Lebensbereichen steht („Körper als Bioaktie“). Das gilt für Politik, Wirtschaft und Privatleben gleichermaßen. Personen, die diesem Bild nicht entsprechen, werden stigmatisiert. Auch das sich wandelnde Verhältnis zwischen Feminismus und Körperoptimierung wird besprochen.

Die Podcastfolge ist hier abrufbar.