Coronavirus

Unser Besuchszentrum bleibt aufgrund der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen bis auf Weiteres geschlossen.
Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie unter berlin.de/corona.

Inhaltsspalte

Podcastfolge: Meilensteine queerer Geschichte

23.02.2021

Wann gab es erstmals eine Bewegung, die sich für die Rechte von Homosexuellen einsetzte? Welche Bedeutung hatte der Paragraph 175 und bis wann gab es ihn? Wie entwickelte sich die Situation für Lesben? Und war die Situation in der DDR anders als in der Bundesrepublik? Heute gibt es die Ehe für alle in Deutschland, und auch, wenn Diskriminierung immer noch Alltag ist: Die Situation von Queerios hat sich deutlich verbessert. Aber das war ein langer Weg, hinter dem viel Engagement, Protestgeschichte und auch harter Kampf steckt.

Eine Folge des BR-Puls-LGBTIQ* Podcasts „Willkommen im Club“ widmet sich wichtigen Meilensteinen und Ereignissen in der deutschen LGBTIQ*-Geschichte. Viel Freude beim Hören!