Drucksache - VIII-0431  

 
 
Betreff: Petition zur „Verlängerung der Heidekrautbahn über Wilhelmsruh bis Berlin Gesundbrunnen“ unterstützen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion der CDUBezirksamt
   
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme § 13 BezVG /SB
   Beteiligt:Fraktion der SPD
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
21.03.2018 
14. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin vertagt   
18.04.2018 
Fortsetzung der 14. ordentlichen Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen     
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
06.06.2018 
16. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin vertagt     
04.07.2018 
17. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag CDU 14. BVV am 21.03.18
2. Ausfertigung Antrag CDU 14. BVV am 21.03.18
2. Ausfertigung Antrag CDU und SPD Fortsetzung der 14. BVV am 18.04.2018
VzK§13BezVG, SB 16. BVV am 06.06.18
VzK§13BezVG BA, SB 17. BVV am 04.07.18

Siehe Anlage


Bezirksamt Pankow von Berlin

 

.2018

An die
Bezirksverordnetenversammlung

Drucksache-Nr.: VIII-0431

Vorlage zur Kenntnisnahme
r die Bezirksverordnetenversammlung gemäß § 13 BezVG

Schlussbericht

Petition zur „Verlängerung der Heidekrautbahn über Wilhelmsruh bis Berlin Gesundbrunnen“  unterstützen

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

In Erledigung des in der Fortsetzung der 14. Sitzung am 18.04.2018 angenommenen Ersuchens der Bezirksverordnetenversammlung Drucksache Nr.: VIII-0431

Die Bezirksverordnetenversammlung unterstützt die Petition „Verlängerung der Heidekrautbahn über Wilhelmsruh bis Berlin Gesundbrunnen“[1], deren Erstunterzeichner die Bürgermeister der Gemeinden Mühlenbecker Land, Schorfheide, Glienicke/ Nordbahn und Wandlitz sowie der Städte Liebenwalde, Oranienburg sind.

Das Bezirksamt Pankow von Berlin wird ersucht, auf die Petition „Verlängerung der Heidekrautbahn über Wilhelmsruh bis Berlin Gesundbrunnen“ mittels Presseerklärungen und Informationen auf der Internetseite hinzuweisen und für eine Unterstützung zu werben.

wird gemäß § 13 Bezirksverwaltungsgesetz berichtet:


Nachdem der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste für das Bezirksamt die Petition zur „Verlängerung der Heidekrautbahn über Wilhelmsruh bis Berlin Gesundbrunnen“ mitgezeichnet hatte, wurde auch noch folgende Pressemitteilung durch unsere Pressestelle am 07.05. veröffentlicht, die für weitere Unterzeichnungen geworben hat:

 

Verlängerung der Heidekrautbahn über Wilhelmsruh

Unterschriftensammlung bei openpetition.de noch bis 10. Mai 2018

Das Bezirksamt Pankow wirbt für die Unterzeichnung einer Petition zur Verlängerung der sogenannten Heidekrautbahn über Wilhelmsruh bis nach Berlin-Gesundbrunnen. Noch bis zum 10. Mai 2018 können sich Interessierte auf der Seite https://www.openpetition.de/petition/online/verlaengerung-der-heidekrautbahn-ueber-wilhelmsruh-bis-berlin-gesundbrunnen registrieren und so ihre Unterstützung für das Projekt kundtun. Die Pankower Bezirksverordnetenversammlung hatte sich wiederholt für die Reaktivierung bzw. den Ausbau der Strecke ausgesprochen.“

 

Wir bitten, die Drucksache damit als erledigt zu betrachten.

 

Haushaltsmäßige Auswirkungen

keine

Gleichstellungs- und gleichbehandlungsrelevante Auswirkungen

keine

Auswirkungen auf die nachhaltige Entwicklung

keine

Kinder- und Familienverträglichkeit

entfällt

ren Benn
Bezirksbürgermeister
 

Vollrad Kuhn
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen