Ukraine

Deutsch wichtige Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtliche Helfende
Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України
русский - Russian Важная информация для беженцев из Украины

vom Bezirksamt Pankow, vom Land Berlin und vom Bund

Corona

Informationen des Bezirksamtes Pankow und Zentrale Seite der Senatskanzlei

Amt für Soziales

Eingang des Sozialamtes

Eingang des Sozialamtes im Ortsteil Prenzlauer Berg

Bitte beachten! Vom 16. bis 31.05.2022 sind keine Vorsprachen für Geflüchtete aus der Ukraine möglich, außer sie möchten einen Erstantrag stellen oder haben einen persönlichen Termin erhalten.
In allen anderen Fällen sind Kontaktaufnahmen nur per Post oder E-Mail möglich.
Am 01.06.2022 findet keine Sprechstunde statt, auch nicht für Erstanträge!

Українська - Ukrainian Увага! З 16 по 31 травня прийому біженців з України не буде. Виняток: подача первинної заяви на допомогу або наявний запис на прийом.
Контактувати можна через пошту або електронну пошту.

русский - Russian Внимание! С 16 го по 31 мая приём украинских беженцев не состоится, за исключением подачи первичного заявления на помощь или наличия записи на приём.
Контакт возможен по почте или электронной почте.

Geflüchtete aus der Ukraine
Kontakt: E-Mail
Sprechstunde NUR für Flüchtlinge aus der Ukraine
Montag – Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr!
Bitte bringen Sie das schon ausgefüllte Antragsformular mit.
Zu finden unter:
Link zur Seite Antragsformulare Ukraine
Weiterhin bringen Sie bitte für jede Person zwei Passbilder, die Ausweisdokumente und bei Kindern die Geburtsurkunde mit.
___

Deutsch dringend freiwillige, ehrenamtliche Sprachmittler:innen (Українська - Ukrainian Ukrainisch und русский - Russian Russisch) für das Sozialamt Pankow gesucht: Kontakt über Ehrenamtskoordinatorin Sozialamt Pankow oder über volunteer-planner.org.
___

Sozialberatung für Geflüchtete / соціальне консультування / социальное консультирование

Deutsch * kostenfreie und offene Sozialberatung für Geflüchtete und für Helfende von Geflüchteten

Wann: bis auf Weiteres jeweils mittwochs und donnerstags in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr

Wo: Bezirksamt Pankow, Dienstsitz Fröbelstr. 17, 10407 Berlin in der “Kapelle”, Haus 8 (Zugang von der Prenzlauer Allee)

Durchgeführt wird die kostenfreie Sozialberatung von Migrationserstberater:innen der AWO. Sprachmittler:innen ukrainisch/russisch sind vor Ort. Es ist keine Anmeldung nötig.

Українська - Ukrainian Українська – безкоштовні соціальні консультації

Коли: до подальшого повідомлення щосереди та четверга з 9:00 до 12:00

Де: районний офіс Панькова, офіс Fröbelstr. 17, 10407 Берлін у “Капелле”, будинок 8 (вхід з Пренцлауер-Алеї)
Bezirksamt Pankow, Dienstsitz Fröbelstr. 17, 10407 Berlin, Haus 8

На місці працюють мовні посередники з української та російської мов. Реєстрація не потрібна.

русский - Russian бесплатное социальное консультирование

Когда: до дальнейшего уведомления, каждую среду и четверг с 9:00 до 12:00.

Где: Район Панков, офис Fröbelstr. 17, 10407 Берлин, в Капелле, дом 8 (вход с Пренцлауэр-аллее)
Bezirksamt Pankow, Dienstsitz Fröbelstr. 17, 10407 Berlin, Haus 8

Языковые посредники для украинского и русского языков находятся на месте. Регистрация не требуется.

Auswirkungen Ukrainekrieg auf die Vorsprache/Antragsbearbeitung im Amt für Soziales Pankow
Die humanitäre Krise in der Ukraine verschlimmert sich zusehends. Der Zustrom von Menschen die in Berlin Schutz suchen geht ununterbrochen weiter. Berlin baut Kapazitäten auf, um die Ankunft, Erstversorgung, Beratung und Unterbringung zu organisieren. Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.berlin.de/ukraine.
Viele Leistungen werden in und durch die Bezirke erbracht (Auszahlungen von Sozialleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Anmeldung bei der Krankenversicherung, u.a.).
Die Sprechzeiten für Geflüchtete Ukrainer:innen im Sozialamt Pankow wurden wie folgt erweitert: Sie können von Montag bis Freitag von 8 – 12 Uhr in der Fröbelstr. 17 zur Antragsaufnahme für Leistungen vorsprechen. Ein Wartezelt mit Wegeleitsystem ist eingerichtet.
Bei der Annahme und Bearbeitung der Anträge kann es zu längeren Wartzeiten kommen. Eine Annahme aller Wartenden kann nicht sichergestellt werden. Das Bezirksamt Pankow handelt solidarisch und stärkt im Rahmen seiner Möglichkeiten das Sozialamt mit Personal, Räumen und Arbeitsplätzen. Der Personalaufbau kann mit der Situation nicht mithalten. Daher wird um Geduld bei der Antragstellung gebeten.
Wegen dieser zusätzlichen Aufgaben und der enormen Belastung für alle Mitarbeitenden des Amtes für Soziales, die übergreifend zur Bewältigung der Krise aushelfen, können weiterhin vorgetragene Anliegen aus allen Bereichen des Amtes für Soziales leider nicht zeitgerecht bearbeitet werden. Die Mitarbeitenden legen fest, welche Anliegen mit welcher Wichtigkeit und welcher Reihenfolge bearbeitet werden. Die sozialrechtliche Grundversorgung ist aber weiterhin sichergestellt. Die Auszahlung von Leistungsansprüchen hat die höchste Priorität.

Bitte senden Sie Unterlagen per Post oder E-Mail zu. Für dringende telefonische Nachfragen zur Auszahlung Ihrer Leistungen, wenden Sie sich bitte an die zuständige Sachbearbeitung. Die Telefonnummer entnehmen Sie bitte unseren Schreiben bzw. Bescheiden.

Bezirksamt Pankow
Fröbelstr. 17,
10405 Berlin
Medienkontakt:
Bezirksamt Pankow, Bezirksstadträtin Cordelia Koch, Tel.: (030) 90295-5300

Ein Mund – und Nasenschutz (FFP Maske oder medizinische Maske), ist beim Betreten des Gebäudes zu tragen!

Seit dem 1. Oktober 2020 können Bürgerinnen und Bürger nur noch eingeschränkt persönlich im Sozialamt vorsprechen. Bitte beachten Sie die untenstehenden, aktuellen Regelungen!

Sprechzeiten

Derzeit finden keine regulären Sprechzeiten statt.
Ausschließlich für Notfälle werden Notsprechzeiten ohne Termin dienstags und donnerstags von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr angeboten (Keine Sprechzeiten für Flüchtlinge aus der Ukraine). Ein Notfall ist, wenn Sie mittellos, wohnungslos oder obdachlos sind.

Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie die Bereiche wie folgt:

Bereich Kontaktdaten
Amtsleitung: Herr Gaebel E-Mail
Sekretariat: Frau Sydow Tel.: 030 90295-5121, E-Mail
Asylbewerberleistungsgesetz und Wohnungslose Tel.: 030 90295-5389, Fax-Nr.: 90295 – 5296/6230 post.sozialamt@ba-pankow.berlin.de
Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt, Landespflegegeld, Bestattungskosten Tel.: 030 90295-5126, Fax-Nr.: 90295 – 6513 post.sozialamt@ba-pankow.berlin.de
Hilfe zur Pflege Tel.: 030 90295-5658, Fax.:90295-5737, post.sozialamt@ba-pankow.berlin.de
Eingliederungshilfe Sachbearbeitung/Leistungskoordination Tel.: 030 90295-5378/5366, Fax-Nr.:90295-5377, post.sozialamt@ba-pankow.berlin.de
Eingliederungshilfe Teilhabeplanung Tel.: 030 90295-5771/5152, Fax.: 90295-5377, teilhabeplanung.sozialamt@ba-pankow.berlin.de
Sozialdienst, Wohnungslosenhilfe Tel.: 030 90295-5389, Fax-Nr.: 90295-6464, sozialdienst.sozialamt@ba-pankow.berlin.de

Weitere Hinweise zur Kontaktaufnahme

Termine im Fachbereich Sozialhilfe und im Fachbereich Teilhabe können aktuell nur bei bevorstehender Mittellosigkeit vereinbart werden. Mittellos bedeutet, dass Sie kein Geld mehr haben um lebensnotwendige Dinge zu bezahlen (z.B. Essen, Wohnen, Heizen usw.). Sie haben entweder ein sehr geringes Einkommen oder gar kein Einkommen oder Vermögen (z.B. Bargeld oder wertvollen Besitz). In solchen Fällen wird eine Ausnahme gemacht. Bitte vereinbaren Sie dann telefonisch einen Termin mit der zuständigen Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter.
Stellen Sie das erste Mal einen Antrag oder stellen einen neuen Antrag und haben noch keine Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter, dann bitten wir Sie die Kontakte in der Tabelle oben zu nutzen.
In den Fachbereichen Seniorenservice, Betreuungsbehörde und BAföG (Bundes¬ausbildungs-förderungs¬gesetz) finden keine Sprechstunden statt. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Post, E-Mail oder Fax zu und nehmen, wenn nötig telefonisch Kontakt auf.

Allgemeines

Anträge, Unterlagen und Anfragen sollen per Telefon, Post, E-Mail bzw. Fax übermittelt werden.
Die Abgabe von Unterlagen ist auch beim Pförtner möglich (Eingang Fröbelstraße).
Per Post erreichen Sie uns unter der Adresse: Fröbelstr. 17 (Haus 2), 10405 Berlin

Housing First

Die Modellprojekte “Housing First Berlin“ und „Housing First für Frauen“ arbeiten seit dem Jahr 2018 erfolgreich mit wohnungslosen Menschen in komplexen Problemlagen. Ziel der Projekte ist, jeweils eigenen Wohnraum für bisher wohnungslose Menschen zu finden und Wohnungslose weitgehend zu unterstützen.

Die Umsetzung der Modellprojekte erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.

„Housing First Berlin“ und „Housing First für Frauen“ bieten ein unbefristetes Unterstützungsangebot, welches alle Bereiche des Wohnens umfasst und einen langfristigen Wohnungserhalt ermöglichen soll. Es werden direkte Ansprechpartner*innen für die Hausverwaltungen, schnelle Intervention bei allen Vermietungsthemen und finanzielle Sicherheiten über die Mietkaution hinaus geboten.

Das Bezirksamt Pankow sieht in dem Modellprojekt “Housing First” eine unterstützenswerte zivilgesellschaftliche Initiative und wirbt darum bei städtischen und privaten Wohnungsunternehmen für die Zusammenarbeit mit “Housing First Berlin” und “Housing First für Frauen”. Weitere Informationen erhalten Sie unter folgende Links

Link zur Seite des Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Link zur Webside Housing First Berlin
Link zur Berliner Stadtmission

Zwei Seniorinnen und zwei Senioren stehen nah beieinander in einem Park und lächeln in die Kamera

Seniorenservice und soziale Angebote

Projektkoordination Begegnungsstätten, Ehrenamtlicher Dienst, Sozialkommission, Kulturelle Angebote, Veranstaltungen Weitere Informationen

Arbeitsplatz im Büro

Betreuungsbehörde

Die Betreungsbehörde beinhaltet die Bereiche Betreuungsgerichtshilfe und Amtsbetreuung Weitere Informationen

Aktenordner mit Beschriftung Studium und Bafög

Soziale Sonderleistungen (BAföG)

Amt für Ausbildungsförderung Weitere Informationen

Sozialhilfe

Sozialhilfe

Ambulante und stationäre Pflegeleistungen, Eingliederungshilfe für Behinderte, Hilfe für Wohnungslose und zum Lebensunterhalt, Grundsicherung und Landespflegegeld, Sozialdienst, Asylbewerber und Wohnraumsicherung Weitere Informationen

Hände mehrerer Menschen greifen ineinander

Teilhabe

Teilhabe Leistungskoordination/Teilhabeplanung Weitere Informationen

Blaue Fassade mit Aufschrift Verwaltung

Interner Service

Personalmanagement und Büroorganisation, Haushaltsservice, Controlling Weitere Informationen

Lösung

Zuwendungsvergabe/ Projektkoordination

Das Amt für Soziales fördert Angebote und Projekte freier Träger mit Sitz in Pankow durch Zuwendungsmittel. Weitere Informationen