Drucksache - 0227/XIX  

 
 
Betreff: Barrierefreie Homepage der Stadt Berlin
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:GALBzBm Kleebank
Verfasser:BzBm Kleebank 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
23.05.2012 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin überwiesen   
Bezirksverordnetenversammlung Kenntnisnahme
31.10.2012 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Zentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen Vorberatung
17.09.2012 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Zentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Kenntnisnahme
27.02.2013 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin vertagt   
20.03.2013 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin überwiesen   
Zentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen Kenntnisnahme
15.04.2013 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Zentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
28.08.2013 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
29.01.2014 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
17.09.2014 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antr. GAL v. 14.05.2012
BE ZSW v. 17.09.2012
Vorl. z.K. v. 11.02.2013
Vorl. z.K. v. 02.08.2013
Vorl. z.K. v. 16.12.2013
Vorl. z.K. v. 04.09.2014

Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei der zuständigen Senatsverwaltung dafür einzusetzen, dass die "Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2

2

 

Die Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung - BITV Berlin ist bis zum heutigen Zeitpunkt für das Land Berlin noch immer nicht in Kraft getreten.

 

Das Web-Angebot www.berlin.de basiert auf einem Content-Management-System (CMS) Imperia. Das CMS Imperia ist ein modernes Arbeitsmittel zur Erstellung von gut zugänglichen Webangeboten und hält wichtige Anforderungen auf dem Weg der Barrierefreiheit ein.

 

Mit dem derzeitigen Relaunch des CMS von Imperia 7 auf Imperia 9 wird der Spandauer Internetauftritt www.spandau.de mit barrierearmen Angeboten erstellt.

 

 

Berlin-Spandau, den 04.09.2014

 

 

Kleebank

Bezirksbürgermeister

 

einstimmig

 

Begründung:

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen