Ukraine

  • Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів:
    berlin.de/ukraine*
  • Offene Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine ab Juli 2022

Informationen zum Coronavirus

Willkommen auf den Seiten der Bezirksverordnetenversammlung Spandau

Saal der Bezirksverordentenversammlung Spandau

Hier können Sie sich über die politischen Angelegenheiten im Bezirk informieren. Dazu zählen u.a. Anträge, Anfragen, Beschlüsse und Protokolle sowie Angaben zu den Bezirksverordneten.

• Darüber hinaus sind weitere Informationen, zum Beispiel Angaben zur Geschäftsordnung der Bezirksverordnetenversammlung, Sitzungstermine der BVV und der Ausschüsse, Angaben zur Einwohnerfragestunde und der Vergabe von Sondermitteln veröffentlicht.

Informationen und Hinweise zum Sitzungsbetrieb der BVV-Spandau aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie!!!

• Zur Wahrung der gegenwärtigen Abstandsregeln bestehen für die Gäste und Pressevertreter/innen derzeit lediglich eine Anzahl von begrenzten Sitzplätzen.

• Für Gäste sowie Pressevertreter/innen gilt Anmeldepflicht für öffentliche Sitzungen der BVV sowie der Ausschüsse. Bitte melden Sie sich unter bvv@ba-spandau.berlin.de mit Ihren persönlichen Daten an.

• Die Daten dienen lediglich der Kontaktaufnahme, falls bei einer teilnehmenden Person eine COVID-19-Erkrankung nachgewiesen wird. Die Löschung der Daten erfolgt zwei Wochen nach der Sitzung.

• Angemeldete Gäste sowie Pressevertreter/innen werden nur unter der Voraussetzung in die jeweiligen Sitzungen eingelassen, wenn sie sich ausweisen können.

• Aus organisatorischen Gründen erteilt das BVV-Büro eine Zusage zur Teilnahme an einer BVV-Sitzung stets am Dienstag vor der jeweiligen BVV-Sitzung. Die Anmeldungen werden nach dem zeitlichen Eingang bearbeitet.

• Für Ausschusssitzungen endet die Anmeldefrist am Tag vor der Sitzung um 16 Uhr. Eine Zusage zur Teilnahme an einer Ausschusssitzung erfolgt am Vormittag des jeweiligen Sitzungstages.

• Aufgrund begrenzter barrierefreier Plätze bitten wir bei Bedarf, dies bei ihrer Anmeldung vorab anzugeben.

• Das Tragen von Mund- und Nasenschutzmasken ist erforderlich!

• Anwesende werden gebeten, stets zwischen sich und anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern in- und außerhalb des Sitzungsortes einzuhalten.

• Personen, die an Sitzungstagen Symptome einer COVID-19 Erkrankung aufweisen, werden gebeten, den Sitzungen fernzubleiben.

Wir bedanken uns für ihr Interesse an der BVV und für ihr Verständnis der derzeitigen Situation!