Ortsteil Hakenfelde

Liebsinsel mit Spandauer-See-Brücke-Brücke
Kleiner Wall (auch Liebesinsel genannt) mit Spandauer-See-Brücke
Bild: Bezirksamt Spandau

Fast zwei Drittel des Ortsteils Hakenfelde macht der Spandauer Forst aus, der mit seinem großen Anteil an Luchwald und Mooren ein ehemaliges Waldbiotop darstellt. Das dort beheimatete riesige Wildgehege besteht aus Hirschen, Wildschweinen, Blaumeisen und Turmfalken. Vor allem erweist sich der Spandauer Forst mit seinen weitläufigen Spazier- und Radwegen (u.a. der Berliner Mauerweg und der Radweg Berlin-Kopenhagen) als ein vielbesuchtes und beliebtes Naherholungsgebiet.
Der Ortsteil Hakenfelde hat jedoch auch an Wohnqualität gewonnen. Ende des 20. Jahrhunderts entstanden am Westufer der Havel neue Wohnquartiere “Wasserstadt Oberhavel” mit 12.000 neuen Wohnungen.

Lassen Sie sich mit nachfolgender Bildergalerie virtuell durch den Ortsteil Hakenfelde führen.