Kinder- und Jugendbeteiligung

Aktuelle Beteiligungsmöglichkeiten

Beteiligungsprojekte im Bereich “Kinder, Jugend & Familie” in Spandau auf meinBerlin.

Wenn du mindestens 16 Jahre alt bist, kannst du dich selbst auf der Plattform registrieren, um an Abstimmungen teilzunehmen und zu kommentieren. Falls du jünger bist, nutze meinBerlin gemeinsam mit einem Erwachsenen.

Gruppe von Kids und Teens

Befragung zur Sichtweise junger Menschen

Für die Aktualisierung des Spandauer Jugendförderplans, die im Jahr 2025 ansteht, seid ihr gefragt! Macht mit bei der Umfrage und teilt uns mit:

  • Welche Jugendfreizeitangebote kennt ihr in Spandau?
  • Welche Jugendclubs besucht ihr und wie findet ihr die Angebote vor Ort?
  • Was wünscht ihr euch für Angebote?

Macht bis zum 30. Juni 2024 mit und macht Ansage! Uns ist wichtig, was ihr denkt und wie wir die Angebote in eurem Kiez für euch besser machen können. Hier geht es zur Umfrage.

Jugendforum

Jugendforum

Wir wollen von euch wissen, welche Wünsche und Vorstellungen ihr für Spandau habt und wie ihr diese umsetzen würdet.
Ob nun eine Jugenddisco, das Wahlrecht ab 16 Jahren, die Gestaltung eurer Schule oder die Angebote in Jugendfreizeiteinrichtungen. Alle Themen sind willkommen und erwünscht.
Tauscht euch zu diesen oder anderen Fragen beim Jugendforum am
05. Juli 2024 mit Gleichaltrigen aus. Erklärt im Anschluss Politikerinnen und Politiker sowie anderen Erwachsenen eure Anliegen und überlegt gemeinsam, wie man sie angehen kann.

Weitere Informationen und Anmeldung

Wettbewerb „Gestalte Dein Lieblings-Spielplatzgerät“

Gemeinsam mit der Florida-Eis Manufaktur GmbH führt das Projekt „Raum für Kinderträume“ auch in diesem Jahr wieder einen Wettbewerb durch, an dem sich alle Interessierten gern beteiligen können: Gestalte dein Lieblings-Spielplatzgerät und nutze dafür Materialien, die du zu Hause findest.

Der Einsendeschluss ist der 30. Juli 2024.

Gib dein Modell unter Angabe deines Namens, Alters und Postanschrift oder E-Mail-Adresse unter dem Stichwort: „Spielplatzgerät-Wettbewerb“ ab beim:
Bezirksamt Spandau von Berlin,
Abt. Bauen, Planen und Umwelt- und Naturschutz,
Carl-Schurz-Str. 2/6, 13578 Berlin
oder im Florida Eis-Café, Klosterstr. 15, 13581 Berlin.

Eine Jury entscheidet über die eingereichten Modelle. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten jeweils Florida-Eisgutscheine und die Florida-Eis Manufaktur unterstützt mit bis zu 1.000 € eine Verbesserung auf einem öffentlichen Spielplatz in Abstimmung mit der Gewinnerin oder dem Gewinner.

Weitere Informationen zur Teilnahme

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spaß!

6 lachende Kinder

Die Spandauer Jugendjury geht in die nächste Runde!

Mit dem Programm „Stark gemacht! – Jugend nimmt Einfluss“ könnt ihr eure Ideen mit finanzieller Unterstützung umsetzen. Die Jugendjury Spandau vergibt Geld für Aktionen und Projekte. Nutzt die Chance und stellt einen Antrag. Bedingungen:

  • Ihr seid min. 4 Jugendliche (10 bis 21 Jahre).
  • Ihr habt eine Idee und wollt sie selber verwirklichen.
  • Ihr beantragt maximal 1.000€.
  • Ihr führt das Projekt in Spandau durch.
  • Euer Projekt kommt auch anderen zugute.

Viel Erfolg bei eurem Vorhaben!

Ein Kind hält eine Sprechblase. Im Hintergrund ist der Juliusturm eingezeichnet.

Projekte und Programme

Raum für Kinderträume
Einrichtung und Verbesserung von Spielplätzen

Partnerschaft für Demokratie Spandau
Schwerpunkt Kinder- und Jugendbeteiligung

Peer-Netzwerk Spandau (Kompaxx e.V.)
Beteiligungsmöglichkeiten, freiwilliges Engagement, Qualifizierungsangebote

Jugend-Demokratiefonds Berlin
Projektförderung

Schüler*innen-Haushalt
Abstimmung über Budget zur Schulgestaltung

Generationen-BVV
Die Bezirksverordnetenversammlung beschäftigt sich einmal jährlich nur mit den Themen der Menschen bis 21 (und ab 60) Jahren

Kontakte im Bezirksamt

Ein Mädchen sitzt an einem Laptop

Links zu Angeboten

für Kinder

Kinder-Ministerium KiMi
Dein Recht auf Beteiligung kurz erklärt

für Jugendliche

jup! Berlin
Beteiligungsmöglichkeiten in Berlin kennenlernen

Bezirksschülerausschuss (BSA)
Den Bezirksschülerausschuss kontaktieren

Schüler*innen-Haushalt
Den Schüler*innen-Haushalt an deine Schule bringen

Spandauer Jugendbeteiligungsrunde (SJBR)
Interessen von Kindern und Jugendlichen vertreten

für Fachkräfte

Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB)
Fortbildungsprogramm zu Partizipation, Vielfalt und Demokratiebildung in der Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit

Vergangene Veranstaltungen

Eine Auswahl von Projekten, die vorbei sind:

Plakat zur Jugendjury 2023

Bis zu 1000 € für eure Projektidee

Ihr habt eine Idee für ein Projekt in Spandau? Von dem Projekt haben viele junge Menschen im Bezirk etwas? Ihr habt Zeit und Lust, eure Ideen mit anderen umzusetzen?
Dann stellt einen Antrag bei der Spandauer Jugendjury und setzt eure Idee für Spandau um.

  • Ihr seid min. 4 Jugendliche (10 bis 21 Jahre).
  • Ihr habt eine Idee und wollt sie selber verwirklichen.
  • Ihr beantragt maximal 1.000€.
  • Ihr führt das Projekt in Spandau durch.
  • Euer Projekt kommt auch anderen zugute.

1. Jurysitzung am Sa., 29.04.2023 (Anmeldung bis 15.04.2023)
2. Jurysitzung am Sa., 10.06.2023 (Anmeldung bis 26.05.2023)
3. Jurysitzung am Sa., 14.10.2023 (Anmeldung bis 30.09.2023)

Kontakt: jugendjury@spandourturn.de

Alle Informationen findest du auf der Webseite von SpandOUR TURN

Sand-Skulptur machen, Eis gewinnen und Spielplatz verbessern

Gestalte Deine Sandskulptur auf einem Spielplatz!
Egal ob Sandburg, Tier, Blume oder Fantasiegebilde.

Mache ein Foto davon und Du kannst es in den Wettbewerb unter dem Stichwort: „Sandkreationen-Wettbewerb“ einreichen. Wo, erfährst du hier.

Der Einsendeschluss ist der 30. Juli 2023.

Eine Jury entscheidet über die eingereichten Bilder. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten jeweils Florida-Eisgutscheine und die Florida-Eis Manufaktur unterstützt mit bis zu 1.000 € eine Verbesserung auf einem öffentlichen Spielplatz in Abstimmung mit der Gewinnerin oder dem Gewinner.

Die Teilnahme von minderjährigen Kindern ist nur mit schriftlicher Zustimmung der sorgeberechtigten Person/en möglich.
Die Teilnahmebedingungen und Hinweise zum Wettbewerb stehen auf der Webseite Raum für Kinderträume zum Download zur Verfügung.

Eine mehrmalige Teilnahme ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Gewinnübertragung oder eine Auszahlung erfolgt nicht.

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spaß!

Veranstaltungshinweis Jugendforum 2023 Spandau vom 6. bis 7. Juli

Beim Spandauer Jugendforum seid ihr gefragt

Wir wollen von Euch wissen, welche Wünsche und Vorstellungen Ihr für Spandau habt und wie Ihr diese umsetzen würdet.
Ob nun die Jugenddisco, das Wahlrecht ab 16 Jahre, die Gestaltung der Schule oder die Angebote in Jugendfreizeiteinrichtungen. Alle Themen sind willkommen und erwünscht.
Tausch Dich zu diesen oder anderen Fragen beim Jugendforum am 07. Juli 2023 mit Gleichaltrigen aus. Erkläre im Anschluss Politikerinnen und Politikern sowie anderen Erwachsenen Deine Anliegen und überlegt gemeinsam, wie man es angehen kann.

Informationen und Anmeldebogen auf der SpandOUR TURN-Webseite

Nestschaukel

Ideen für den Drachenspielplatz

Drachenspielplatz

Es wurden viele Ideen für die Erneuerung des Drachenspielplatzes gesammelt.

Mit den Ideen wurde ein Plan für den neuen Spielplatz gemacht. Diesen Plan kannst du auf meinBerlin anschauen.

Bis zum 04. Dezember 2022 kannst du den Plan kommentieren und mit anderen diskutieren.

Jugendjury - Geld für dein Projekt

Du hast eine gute Idee für eine Aktion und benötigst Geld dafür? Schick deinen Vorschlag bis zum 13. Oktober 2022 an die Jugendjury. Die nächste Sitzung findet am Samstag, 15. Oktober 2022, statt.
Alle Informationen findest du auf der Kompaxx-Webseite.

Berlinweite Veranstaltungen

Jugendworkshop „Demokratie in Berlin“: Wie funktioniert Politik in Berlin eigentlich? Was macht das Abgeordnetenhaus? Was tun Politikerinnen und Politiker in den Bezirken? Und wo kann ich eigentlich mitmachen?
am Mittwoch, 5. Oktober 2022, von 16:30 bis 18:30 Uhr im Abgeordnetenhaus Berlin
Informationen und Link zur Anmeldung

Podiumsdiskussion zur Senkung des Wahlalters in Berlin auf 16 Jahre
am Dienstag, 11. Oktober 2022, von 19:00 bis 21:00 Uhr im Abgeordnetenhaus Berlin
Informationen und Link zur Anmeldung

Staaken: Gestalte deinen Kiez

Du bist zwischen 12 und 21 Jahre alt und willst Staaken verändern? Regelmäßig treffen sich Kinder und Jugendliche, um Ideen umzusetzen. Komm am 30. September 2022, um 17 Uhr ins PI8YOUTH im Pillnitzerweg 8 vorbei.

Bürgerhaushalt

Bis zum 19. August 2022 kannst du Vorschläge zur Verbesserung deines Stadtteils machen. Zum Beispiel zu den Themen Gesundheit, Straßen und Gehwege, Inklusion, Kultur, Sport oder Umwelt und Natur. In der Zeit vom 20. August bis 04. September können vorhandene Vorschläge kommentiert und bewertet werden.

Informationen dazu gibt es auf der Internetseite www.buergerhaushalt-spandau.de.

Ein Flyer liegt in den Bürgerämtern und Büchereien aus.

Malwettbewerb „Mein Spielplatz-Wunschzettel“

Male Deinen Wunschspielplatz und mach beim Wettbewerb mit!

Du kannst Dein Spielplatzbild in den Wettbewerb unter dem Stichwort “Malwettbewerb” unter Angabe des Namens, der Anschrift und/oder E-Mail-Adresse sowie des Alters einreichen:
per Post: Bezirksamt Spandau v. Berlin, Abt. Bauen, Planen, Umwelt- und Naturschutz, 13578 Berlin
per E-Mail: wettbewerb@raum-fuer-kindertraume.de
persönlich: Florida-Eis, Klosterstr. 15, 13581 Berlin
Der Einsendeschluss wurde auf den 31. August 2022 verlängert.

Eine Jury entscheidet über die eingereichten Bilder. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten jeweils Florida-Eisgutscheine und die Florida-Eis Manufaktur unterstützt mit bis zu 1.000 Euro eine Verbesserung auf einem öffentlichen Spielplatz in Abstimmung mit der Gewinnerin oder dem Gewinner.

Die Teilnahme von minderjährigen Kindern ist nur mit schriftlicher Zustimmung der sorgeberechtigten Person/en möglich.

Die Teilnahmebedingungen und Hinweise zum Malwettbewerb sind zu finden unter: www.raum-fuer-kindertraeume.de

JugendFORUM

Am 29. August findet die Hauptveranstaltung des Berliner JugendFORUMs 2022 statt.

Das jährliche jugendForum der SozDia Stiftung ist ein Podium des Gedanken- und Meinungsaustausches zwischen Jugendlichen sowie Politikerinnen und Politiker. Ziel ist es, die Interessen und Gedanken von Jugendlichen der Landespolitik und der Öffentlichkeit bekanntzumachen.

Informationen und Anmeldung unter: jugendforum.berlin/

Jugendforum Spandau 2022
Kinder und Jugendliche haben sich in einem Barcamp zu verschiedenen Themen ausgetauscht und Politik und Verwaltung ihre Anliegen vorgetragen
Link zur Pressemitteilung