Drucksache - VIII-0736  

 
 
Betreff: Scheiben des BVG Wartehäuschens U-Bhf. Eberswalder Straße mit Aufdrucken versehen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion der SPDBezirksamt
   
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme § 13 BezVG /SB
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
20.02.2019 
22. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
15.05.2019 
24. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen     
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
04.12.2019 
28. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag Fraktion der SPD, 22 BVV am 20.2.2019
VzK§13BezVG BA, ZB 24. BVV am 15.05.19
VzK §13 BezVG BA, SB 28.BVV am 04.12.2019

Siehe Anlage


Bezirksamt Pankow von Berlin

 

.2019

An die
Bezirksverordnetenversammlung

Drucksache-Nr.: VIII-0736

Vorlage zur Kenntnisnahme
r die Bezirksverordnetenversammlung gemäß § 13 BezVG

Schlussbericht

Scheiben des BVG Wartehäuschen U-Bhf. Eberswalder Straße mit Aufdrucken versehen

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

In Erledigung des in der 22. Sitzung am 20.02.2019 angenommenen Empfehlung der Bezirksverordnetenversammlung Drucksache Nr.: VIII-0736

Das Bezirksamt wird ersucht, die BVG aufzufordern, das Wartehäuschen an der Haltestelle U-Bahnhof Eberswalder Straße an der Kastanienallee stadtauswärts mit deutlich erkennbaren Aufdrucken zu versehen.“

wird gemäß § 13 Bezirksverwaltungsgesetz berichtet:

Das Bezirksamt Pankow hat die BVG mit Schreiben vom 22.03.2019 um Unterstützung und Stellungnahme gebeten.

 

Die Stellungnahme der BVG vom 04.04.2019 liegt vor und wird wörtlich wiedergegeben:

 

Die Forderung dieser DRS 0736 ist nach Mitteilung unsere Fachabteilung an dieser Wartehalle bereits in der 10 KW '19 erfüllt worden. Bei der genannten und weiteren Wartehallen handelt es sich jeweils um Wartehallen Typ Intelligent Series.

Der genannte Typ Wartehalle befindet sich an 26 weiteren Haltestellenplätzen im Streckennetz der BVG.

An allen Wartehallen diesen Typs wurden, bzw. werden bis Ende II. Quartal diesen Jahres weitere Siebdruckstreifen auf den Wartehallenscheiben analog anderer bereits markierter Wartehallenscheiben angebracht.“

 

Wir bitten, die Drucksache als erledigt zu betrachten.

Haushaltsmäßige Auswirkungen

keine

Gleichstellungs- und gleichbehandlungsrelevante Auswirkungen

keine

Auswirkungen auf die nachhaltige Entwicklung

keine

Kinder- und Familienverträglichkeit

entfällt

ren Benn
Bezirksbürgermeister
 

Vollrad Kuhn
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen