Drucksache - VIII-0679  

 
 
Betreff: Temporärer Containerstandort für das Jugendprojekt Klothilde
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenBezirksamt
   
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme § 13 BezVG /SB
   Beteiligt:Linksfraktion
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
28.11.2018 
20. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin mit Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
27.03.2019 
23. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin vertagt     
10.04.2019 
Fortführung der 23. Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag Fraktion Bü90/Die Grünen, 20. BVV am 28.11.18
Ausfertigung nach Beschlussfassung Antrag B90/Grüne und Linke 20. BVV am 28.11.18
VzK§13BezVG BA, SB 23. BVV am 27.03.19
VzK§13BezVG BA, SB 23. BVV am 10.04.2019

Siehe Anlage


Bezirksamt Pankow von Berlin

.2019

An die
Bezirksverordnetenversammlung

Drucksache-Nr.: VIII-0679/2018
Drucksache-Nr.: VIII-0563/2018

 

 

Vorlage zur Kenntnisnahme
r die Bezirksverordnetenversammlung gemäß § 13 BezVG

Zu a) Zwischenbericht (VIII-0563/2018)

Zu b) Schlussbericht (VIII-0679/2018)

a) Klothilde“ muss bleiben!

b) Temporärer Containerstandort für das Jugendprojekt Klothilde

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

Zu a) In Erledigung des in der 18. Sitzung am 12.09.2018 angenommenen Ersuchens der Bezirksverordnetenversammlung Drucksache Nr.: VIII-0563/2018

Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, die Wiederaufnahme des Betriebs der Jugendfreizeit-einrichtung „Klub Klothilde“ im Pankeviertel sicherzustellen. Dies soll vorzugsweise an dem bewährten Standort auf dem Gelände der Konrad-Duden-Schule in der Klot-hildestraße / Ecke Rolandstraße realisiert werden. Nur wenn zwingende fachliche Gründe gegen diesen Standort sprechen, sind Alternativstandorte im näheren Um-feld zu prüfen.“

und

Zu b) In Erledigung des in der 20. Sitzung am 28.11.2018 angenommenen Ersuchens der Bezirksverordnetenversammlung Drucksache Nr.: VIII-0679/2018

Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, dem Jugendprojekt Klothilde zeitnah und unbürokratisch für die Wintermonate 2018/2019 einen temporären Standort zur Aufstellung von Containern zur Verfügung zu stellen. Dabei ist auch der Spielplatz in der Lindenbergerstraße auf eine entsprechende Eignung zu prüfen.“

wird gemäß § 13 Bezirksverwaltungsgesetz berichtet:

Im Rahmen der Gewährung von Zuwendungen an freie Träger fördert das Bezirksamt das Projekt Outreach, welches mobile und aufsuchende Jugend- und Jugendsozialarbeit anbietet. Mit diesem Angebot verfügen die Jugendlichen in der Region über Ansprechpartner*innen im Projekt und über Gesprächsmöglichkeiten mit den Sozialarbeiter*innen. In der Übergangszeit bis zur Wiedereröffnung eines Jugendtreffs stehen den Jugendlichen zudem die Ressourcen des Kurt-Lade-Clubs (1x wöchentlich) und der Sportjugendclub Buchholz (SJC) als Anlaufpunkte zur Verfügung.

Im Ergebnis der gemeinsam abgestimmten Prüfung möglicher Ersatzflächen, einschließlich des Spielplatzes Lindenberger Straße, konnte keine Fläche im Umfeld der Schule gefunden werden, die eine temporäre Nutzung als Containerstandort zulassen würde. Hierbei standen sowohl Gründe des Natur- und Umweltschutzes, des Baurechts, der Anbindung an die mediale Infrastruktur (Strom, Wasser, Abwasser) als auch Einwendungen gegen die Umnutzung von dringend benötigten Spielplatzflächen bzw. die Störung des Schulbetriebes einem positiven Prüfergebnis entgegen.

Eine Kompromisslösung wurde dahingehend erzielt, dass das Bezirksamt dem Aufstellen eines Bauwagens bis zum November 2019 auf der Wiese neben dem Sportplatz zustimmen konnte. Der Bauwagen könnte bis zum November 2019 auf der Wiese neben dem Sportplatz an der Konrad Duden ISS aufgestellt werden.

Derzeit werden durch das Bezirksamt weitere Liegenschaften geprüft.

Über etwaige Prüfergebnisse berichtet(e) das Bezirksamt regelmäßig gegenüber dem KJHA Pankow. Ebenso wurde der Träger Outreach regelmäßig über aktuelle Sachstände informiert.

Das Bezirksamt nimmt weitere Berichterstattungen zur Jugendfreizeiteinrichtung „Klub Klothilde“ im Rahmen der Drucksache VIII-0563/2018 Klothilde“ muss bleiben! vor. In diesem Sinne wird darum gebeten, die Drucksache VIII-0679/2018 Temporärer Containerstandort für das Jugendprojekt Klothilde als erledigt zu betrachten.

Haushaltsmäßige Auswirkungen

keine

Gleichstellungs- und gleichbehandlungsrelevante Auswirkungen

keine


Auswirkungen auf die nachhaltige Entwicklung

siehe Anlage

Kinder- und Familienverträglichkeit

Der Ersatzstandort dient dem Erhalt von Angeboten für Jugendliche in der Region.

ren Benn
Bezirksbürgermeister
 

Rona Tietje
Bezirksstadträtin für Jugend, Wirtschaftsförderung und Soziales


Auswirkungen von Bezirksamtsbeschlüssen auf eine nachhaltige Entwicklung im Sinne der Lokalen Agenda 21

Nachhaltigkeitskriterium

keine Auswirkungen

positive Auswirkungen

negative Auswirkungen

Bemerkungen

 

 

quantitativ

qualitativ

quantitativ

qualitativ

 

  1. Fläche

-        Versiegelungsgrad

 

 

 

 

 

 

  1. Wasser

-        Wasserverbrauch

 

 

 

 

 

 

  1. Energie

-        Energieverbrauch

-        Anteil erneuerbarer Energie

 

 

 

 

 

 

  1. Abfall

-        Hausmüllaufkommen

-        Gewerbeabfallaufkommen

 

 

 

 

 

 

  1. Verkehr

-        Verringerung des Individual-verkehrs

-        Anteil verkehrsberuhigter

-        Zonen

-        Busspuren

-        Straßenbahnvorrangschaltungen

-        Radwege

 

 

 

 

 

 

  1. Immissionen

-        Schadstoffe

-        rm

 

 

 

 

 

 

  1. Einschränkung von Fauna
    und Flora

 

 

 

 

 

 

  1. Bildungsangebot

 

X

X

 

 

 

  1. Kulturangebot

 

X

X

 

 

 

  1. Freizeitangebot

 

X

X

 

 

 

  1. Partizipation in Entschei-dungsprozessen

 

 

 

 

 

 

  1. Arbeitslosenquote

 

 

 

 

 

 

  1. Ausbildungsplätze

 

 

 

 

 

 

  1. Betriebsansiedlungen

 

 

 

 

 

 

  1. wirtschaftl. Diversifizierung nach Branchen

 

 

 

 

 

 

Entsprechende Auswirkungen sind lediglich anzukreuzen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen